AMD Radeon RX 5600 XT

AMD Radeon RX 5600 XT – durchgesickerte Benchmarks könnten Ärger für Nvidia bedeuten

Günstige Grafikpower macht Konkurrenz

[lwptoc]

Neue Benchmark-Ergebnisse sind online erschienen, die zu zeigen scheinen, wozu die von Gerüchten umgebene AMD Radeon RX 5600 XT-Grafikkarte in der Lage ist – und wenn sie genau sind, könnte das bedeuten, dass Nvidia einen echten Kampf um den Budget-GPU-Markt austragen muss.

Die Benchmarks wurden von Videocardz verbreitet, und scheinen eine GPU zu zeigen, die ein gutes Stück leistungsstärker ist als die RX 5500 XT.

In unserem Test des RX 5500 XT erreichte die GPU 5.230 Punkte im 3DMark Time Spy Benchmark und 12.631 Punkte im Fire Strike Benchmark. Nach den durchgesickerten Ergebnissen schaffte der RX 5600 XT 5.884 im Time Spy und 14.341 im Fire Strike – ein deutlicher Leistungssprung.

Wie Wccftech aufzeigt, wurden weitere Benchmarks geleakt, die eine Leistungssteigerung von 30% für den RX 5600 XT im Vergleich zum RX 5500 XT zu zeigen scheinen.

Während die Leistungssteigerung im Vergleich zum Vorgängermodell willkommen ist, ist das Interessanteste die potentielle Leistungslücke zwischen der AMD Radeon RX 5600 XT 6GB und der Nvidia GTX 1660 Ti, welche die konkurrierende GPU ist, mit der die RX 5600 XT voraussichtlich preislich konkurrieren wird.

Radeon RX 5500 XT Gaming X 8G Enthusiast Grafikkarte
  • TORX FAN 3 0 3 0 - Hoher Fan Design durch Kombination von zwei verschiedenen Alaben für ein kühles und leises Spiel
  • SOLID BACKPLATE - Erhöht die Ausdauer der Karte um das Biegen zu verhindern und das Design zu ergänzen
  • ZERO FROZR - Beseitigt Lärm von Lüftern und stoppt Lärm in Niederlastungssituationen so dass Sie den Strahler im Spiel machen können
  • MASTERY OF AERODYNAMICS - Durch die Verwendung von aerodynamischen Puzzletechniken ist der Kühlkörper für eine effizientere Ableitung optimiert
  • OC PERFORMANCE - MSI OC Grafikkarten sind mit einer höheren Taktrate ausgerüstet um die Leistung zu erhöhen

ASUS NVIDIA GeForce GTX 1660 DUAL OC 6G EVO Gaming Grafikkarte (PCIe 3.0, 6GB DDR5 Speicher, HDMI, Displayport)
  • Die NVIDIA turing GPU und die neue rtx Plattform sorgen für eine 6-mal höhere Leistung als die vorherige Generation und verfügen über eine Echtzeit- und ionen-strahlung.
  • DirectX 12 enthält neue Effekte und Verfahrentechnik für ein realistisches Spielerlebnis
  • NVIDIA Shadowplay: Nehmen Sie Videos, Bilder und Livestreams Ihrer Spiele auf und teilen Sie sie mit Freunden
  • IP5X Staubdichtigkeit: Verhindert, dass die Partikel im Inneren eindringen und die Haltbarkeit erhöhen.
  • TUF Kompatibilitätsbezeichnung: Ein Prüfakku der die Kompatibilität mit TUF Platinen und Gehäuse und dem Rest der TUF Alliance Produkte bestätigt.

Angriff auf Nvidia

Laut Wccftech zeigen die Benchmark-Ergebnisse, dass die RX 5600 XT ein Leistungsniveau hat, das tatsächlich mit der AMD RX Vega 56 und der Nvidia GTX 1070 Ti übereinstimmt, zwei Karten, die teurer sind als die Nvidia GTX 1660 Ti.

Wenn diese Benchmarks wahr sind, dann könnte das den Druck auf Nvidia wirklich erhöhen, besonders wenn AMD bei der Preisgestaltung der RX 5600 XT konkurrenzfähig wird.

Außerdem, laut einem Tweet von Videocardz, wird das RX 5600 XT mit 6GB GDDR6 Speicher, mit einem Speichertakt von 12Gbps kommen.

Dies ist niedriger als die 14 Gbps, die in aktuellen AMD-Karten verwendet werden, die die Navi-Architektur verwenden (wie es von der RX 5600 XT erwartet wird), was Wccftech dazu veranlasst hat, darauf hinzuweisen, dass AMD niedrigere Spezifikationen verwenden könnte, um den Preis der RX 5600 XT so niedrig wie möglich zu halten.

Wie wir in einem kürzlichen Gerücht gesehen haben, könnte der AMD RX 5600 XT bereits bei der CES 2020 im Januar enthüllt werden, so dass wir nicht lange warten müssen, um herauszufinden, ob diese Spezifikationen und Benchmarks korrekt sind.

Asus ROG Strix RXVEGA56-O8G-Gaming Grafikkarte (AMD Radeon, PCIe, 8GB HBM2 Speicher, DVI, HDMI, DisplayPort)
  • MaxContact-Technologie: Bietet 2X mehr Kontakt zur GPU für einen verbesserten Wärmeaustausch
  • Patentierte Wing-Blade-Lüfter mit IP5X-Zertifizierung: Maximaler Luftstrom und eine längere Lüfter-Lebensdauer
  • Asus FanConnect II: Lüfteranschlüsse mit Hybrid-Steuerung für eine optimale Kühlung des Systems
  • Auto-Extreme-Technologie nach Industriestandard mit Super Alloy Power II für Premium-Qualität und hohe Zuverlässigkeit
  • Lieferumfang: Asus ROG-Strix-RXVEGA56-O8G Gaming, CD, Quick Start Guide, Stromkabel, ROG Hook und Loop
MSI GeForce GTX 1070TI Gaming 8GB Nvidia GDDR5 1x HDMI, 3x DP, 1x DL-DVI-D, 2 Slot Afterburner OC, VR Ready, 4K-optimiert, Grafikkarte
  • Chip: GP104-300-A1 "Pascal"
  • Chiptakt: 1607MHz, Boost: 1683MHz
  • Speicher: 8GB GDDR5, 2000MHz, 256bit, 256GB/s

Grafikkarten Angebote:

AngebotBestseller Nr. 2
MSI N730K-2GD3H/LPV1 NVIDIA GeForce GT 730 2 Gehen GDDR3
MSI N730K-2GD3H/LPV1 NVIDIA GeForce GT 730 2 Gehen GDDR3
Erhöhte Prozessortaktrate: 902 MHz; Grafikprozessor-Familie: Nvidia; Maximale Auflösung: 4096 x 2160 Pixel
68,90 EUR
AngebotBestseller Nr. 4
Gigabyte GeForce RTX 3060 Gaming OC 12GB V2 LHR Grafikkarte, GV-N3060GAMING OC-12GD V2, Mehrfarbig
Gigabyte GeForce RTX 3060 Gaming OC 12GB V2 LHR Grafikkarte, GV-N3060GAMING OC-12GD V2, Mehrfarbig
Kernhub 1837 MHz; Windforce 3X Kühler; Kartengröße L=282 W=117 H=41 mm
439,00 EUR
AngebotBestseller Nr. 5
ASUS GeForce GT 730 2GB DDR5 Grafikkarte (4x HDMI, Single-Slot-Design, passive Kühlung, GPU Tweak II, GT730-4H-SL-2GD5)
ASUS GeForce GT 730 2GB DDR5 Grafikkarte (4x HDMI, Single-Slot-Design, passive Kühlung, GPU Tweak II, GT730-4H-SL-2GD5)
Einfach zu installieren: Plug and Play - es werden keine Kabel vom Netzteil benötigt; OS-Unterstützung: Funktioniert mit Windows 7, 8, 10, 11 und Linux
78,90 EUR
AngebotBestseller Nr. 6
AngebotBestseller Nr. 7
ASUS TUF GeForce RTX 3090 Ti OC Edition 24GB GDDR6X Gaming Grafikkarte (Nvidia Ampere, PCIe 4.0, DLSS, Raytracing, GDDR6X Speicher, 2X HDMI 2.1, 3X DisplayPort 1.4a, TUF-RTX3090TI-O24G-GAMING)
ASUS TUF GeForce RTX 3090 Ti OC Edition 24GB GDDR6X Gaming Grafikkarte (Nvidia Ampere, PCIe 4.0, DLSS, Raytracing, GDDR6X Speicher, 2X HDMI 2.1, 3X DisplayPort 1.4a, TUF-RTX3090TI-O24G-GAMING)
G6X Speicher: Das ist der schnellste Grafikspeicher der Welt auf der GeForce RTX 3090 Ti; OC-Edition: Boost-Takt 1950 MHz (OC-Modus)/ 1920 MHz (Gaming-Modus)
1.860,00 EUR

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top