Beste Laptops für Grafikdesign 2020: Top-Pick für Grafikdesigner

[lwptoc]

Ultimative Laptops für Designer

Willkommen zu unserer Auswahl der besten Laptops für Grafikdesign. Wenn du ein Grafikdesigner bist und nach einem neuen Laptop suchst, dann hilft dir diese Liste bei der Auswahl des richtigen PCs für deine Bedürfnisse.

Bei der Suche nach den besten Laptops für Grafikdesign-Arbeiten solltest du eine Reihe von Dingen berücksichtigen. Zunächst einmal solltest du sicherstellen, dass du einen Laptop hast, der genügend Leistung für die Bearbeitung grafikintensiver Anwendungen bietet.

Um sicherzustellen, dass der neue Laptop dies tun kann, benötigst du ein Gerät mit einem leistungsstarken modernen Prozessor (wie Intels CPUs der 8. Generation) und vorzugsweise auch eine diskrete Grafikkarte von Nvidia oder AMD.

Die besten Laptops für Grafikdesign werden auch beeindruckende Bildschirme haben, die deine Arbeit nicht nur im bestmöglichen Licht darstellen, sondern auch Farben präzise reproduzieren und gleichzeitig sicherstellen, dass du nach längerer Arbeit an ihnen keine Augenbelastung bekommst. Die besten Laptops für Grafikdesign sollten außerdem dünn und leicht sein, damit du sie auf Reisen mitnehmen kannst.

Egal, ob du ein MacOS-Gerät oder eine Windows-Maschine wünschst, lies weiter für unsere Auswahl der besten Laptops für das Grafikdesign.

Die besten Laptops für Grafikdesign auf einen Blick:

  • Apple MacBook Pro mit Touch Bar (13-Zoll, Mitte 2009)
  • Microsoft Surface Buch 2 (13,5 Zoll)
  • Dell XPS 13
  • Apple MacBook Air (2019)
  • Dell XPS 15 2 in 1
  • Apple MacBook 12-Zoll (2017)

1. Apple MacBook Pro mit Touch Bar (13-Zoll, Mitte 2009)

Der beste Laptop für Grafikdesign in der Welt

CPU: Intel Core i5 der 8. Generation – Intel Core i5 der 8. Generation | Grafik: Intel Iris Plus Grafik 645 – 655 | RAM: 8GB – 16GB | Bildschirm: 13,3-Zoll-Bildschirm (diagonal) mit LED-Hintergrundbeleuchtung und IPS-Technologie; 2.560 x 1.600 | Speicher: 128 GB – 2 TB SSD | Abmessungen (H x B x T): 30,41 x 21,24 x 1,49 cm

  • Wesentlich leistungsfähiger
  • Mehr Speicherplatz
  • Lernkurve der Tastatur

Apple ist bekannt dafür, hervorragende Produkte für kreative Profis herzustellen, und das 13-Zoll MacBook Pro mit Touch Bar ist das beste Notebook für Grafikdesign. Es ist auch das beste MacBook Pro, das Apple je hergestellt hat. Es wird mit der Touch Bar geliefert, einem dünnen OLED-Display oben auf der Tastatur, mit dem du deinen Fingerabdruck einscannen kannst, um dich anzumelden, oder das applikationsspezifische Tastenkombinationen bietet. Es verfügt über einen beeindruckenden Bildschirm und ein leistungsstarkes Innenleben, auf dem so gut wie jede Grafikdesign-Anwendung problemlos läuft.

  • Lies die vollständige Rezension: MacBook Pro mit Touch Bar (13-Zoll, Mitte 2009)

2. Microsoft Surface Buch 2 (13,5-Zoll)

Das leistungsstärkste 2-in-1-Laptop der Welt

CPU: Intel Core i5-7300U – Intel Core i7-8650U 1,9GHz | Grafik: Intel UHD-Grafik 620; Nvidia GeForce GTX 1050 (2 GB GDDR5-VRAM) | Arbeitsspeicher: 8 GB – 16 GB | Bildschirm: 3.000 x 2.000 (267 ppi) PixelSense-Anzeige, Seitenverhältnis 3:2 | Speicher: 256 GB – 1 TB SSD

  • Sehr gute Batterielebensdauer
  • Leistungsstark
  • Preisgünstig
  • Kein Oberflächenstift enthalten

Mit dem Surface Book 2 (13,5 Zoll) hat Microsoft einen der leistungsstärksten 2-in-1-Laptops der Welt entwickelt, der mit den besten Laptops von Apple im Bereich Grafikdesign konkurriert. Das Surface Book 2 verfügt über einige Komponenten, die leistungsfähig genug sind, um die meisten alltäglichen Aufgaben zu bewältigen, und wenn du dich für ein Modell mit einer speziellen Grafikkarte entscheidest, kannst du deine Grafikdesign-Anwendungen problemlos darauf ausführen. Die Tastatur lässt sich vom Bildschirm lösen, so dass du sie als Tablett verwenden kannst, und es läuft eine Vollversion von Windows 10, was es zu einer ausgezeichneten Alternative zum oben genannten MacBook Pro macht, wenn du dich an das Betriebssystem von Microsoft halten willst.

Microsoft Surface Book 2 34,29 cm (13,5 Zoll) Laptop (Intel Core i7 der 8. Generation, 16GB RAM, 512GB SSD, Intel HD Graphics 620, Win 10) silber
  • Multi-Touch-fähiges 13,5 Zoll PixelSense-Display
  • Intel Core i7-8650U (Quad-Core) der 8. Generation mit bis zu 4,20 GHz Max Turbo
  • NVIDIA GeForce GTX 1050 2GB GDDR5
  • Lieferumfang: Microsoft Surface Book 2, Netzteil, Schnellstarthandbuch, Sicherheitshinweise und Garantiedokumente
  • Anschlüsse : 3,5-mm-Kopfhöreranschluss

3. Dell XPS 13

Neu und verbessert

CPU: 8. Generation Intel Core i5 – i7 | Grafik: Intel UHD-Grafik 620 | RAM: 8GB – 16GB | Bildschirm: 13,3-Zoll-FHD (1.920 x 1.080) – 4k (3840 x 2160) | Speicher: 256GB – 1TB SSD

  • Zentrierte Webcam
  • Batterieleben besser denn je
  • Schönes optionales 4K-Display
  • Aktualisierung ist nicht riesig
  • Teuer

Der Dell XPS 13 ist einer der besten Laptops, die je hergestellt wurden, und er ist ein idealer Laptop für Grafikdesign. Es wird mit einem beeindruckenden 4K-Display und Intel Core i5 oder i7 Prozessoren der 8. Generation geliefert. Das rahmenlose „Infinity Edge“-Display bedeutet, dass deine digitalen Designs im Mittelpunkt stehen und dass du das Dell XPS 13 durch eine Vielzahl von Anpassungsoptionen wirklich zum besten Laptop für deine Bedürfnisse machen kannst.

Dell, XPS 13 7390, Silver, 10th Generation Intel Core i5-1021, W10H S, 8GB Lpddr3, Intel UHD Graphics 600 Series, 256GB M.2 PCIe NVMe SSD, 13.3Zoll FHD (1920 x 1080) - AZERTY Tastatur
  • Intel CoreTM i5 Prozessoren der 10. Generation - 1,6 GHz - Turbo: 4,7 GHz, 8 GB LPDDR3-SDRAM, Intel UHD Graphics, 256 GB SSD, Windows 10 Home
  • 2 Jahre Herstellergarantie Konnektivität: 1 Port Typ C USB 3.2 Gen 2 (3.1 Gen 2), 2 Ports Thunderbolt 3, Anschluss Combo Kopfhörer/Mikrofon
  • Slim, ultraleicht, 1,32 kg. Full HD-Bildschirm mit 1920 x 1080 Pixeln, tolle Anzeige aus jedem Blickwinkel
  • DELL CINEMA - Das ultimative Heimkino-Erlebnis: Eine Kinoerfahrung mit brillanten Farben, Streaming-Qualität und unglaublichem Sound in Reichweite.
  • DELL Mobile Connect – nahtlose Integration PC/Smartphone: Die Technologie verbindet Ihr Android- oder iOS-Smartphone mit Ihrem Notebook, damit Sie auf mehrere Geräte zugreifen können, ohne sich zu entlasten

  • Lies den vollständigen Bericht: Dell XPS 13

4. Apple MacBook Air (2019)

Ein solider Einstieg mit einem hervorragenden neuen Bildschirm

CPU: 1,6 GHz Doppelkern Intel Core i5 | Grafik: Intel UHD-Grafik 617 | RAM: 8GB – 16GB | Bildschirm: 13,3-Zoll (diagonal) 2.560 x 1.600 LED-hintergrundbeleuchtetes Display mit IPS-Technologie | Speicher: 128 GB – 1 TB SSD | Abmessungen: 11,97 x 8,36 x 0,61 Zoll (30,41 x 21,24 x 1,56 cm; B x T x H)

  • Hübsches Design
  • Bildschirm ist großartig
  • Fantastische Batterielebensdauer
  • Neuer niedrigerer Preis
  • Benötigter Speicherplatz

Ein weiteres Apple-Laptop hat es auf unsere Liste der besten Laptops für Grafikdesign geschafft. Diesmal handelt es sich um die neueste Version des MacBook Air. Jetzt ist es dünner, leichter und zum ersten Mal mit einem Retina-Display ausgestattet und damit das beste MacBook Air, das wir je für Grafikdesign verwendet haben. Dieser neue Retina-Bildschirm mit breitem Farbraum und hoher Auflösung lässt deine grafische Arbeit absolut glänzen, und mit Prozessoren der 8. Generation, mehr Arbeitsspeicher und schnelleren SSDs und einem erschwinglichen Preis ist dies wirklich einer der besten Laptops, die derzeit für Digitalkünstler und Grafikdesigner zu kaufen sind.

  • Lies die vollständige Rezension: MacBook Air (2019)

5. Dell XPS 15 2 in 1

Luxus trifft auf Macht

CPU: Intel Core i5-i7 | Grafik: Radeon RX Vega M GL-Grafik mit 4 GB HMB2-Grafikspeicher | RAM: 8 GB | Speicher: 512GB PCIe-SSD

  • Beeindruckende Leistung
  • Ultradünnes Design
  • Ziemlich teuer

Der letztjährige Dell XPS 15 war bereits einer der besten Laptops, die man für Grafikdesign kaufen konnte, aber mit dem konvertierbaren Dell XPS 15 2-in-1 von 2018 ist er jetzt noch besser geworden. Er kann nicht nur zwischen Tablet- und Laptop-Modus wechseln, sondern verfügt auch über eine neue Intel Kaby Lake G-Serie CPU mit einer Radeon-Grafik der „diskreten Klasse“. Das bedeutet, dass dieser Laptop eine Menge Leistung in Sachen Grafikdesign bietet.

Dell, XPS 15 7590, 9th Generation Intel Core i7-9750H, W10H ADVANCED, 16GB DDR4 2666MHz, NVIDIA GeForce GTX 1650 4GB GDDR5, 512GB M.2 PCIe NVMe Solid State Drive, 15.6 Zoll FHD
  • 39. 6 cm (15. 6 Zoll) FHD, IPS, HS LED, reflexionsarm, Infinity HD Platinum Silver Display
  • Intel Core i79750HProzessor der 9. Generation (12 MB Cache, bis zu 4, 5 GHz)
  • NVIDIA GeForce GTX 1650 mit 4 GB GDDR5 Grafikspeicher
  • Arbeitsspeicher: 16GB DDR4, 2666MHz
  • 512GB M. 2 PCIe NVMe Solid State Festplatte

6. Apple MacBook 12-Zoll (2017)

Das letztjährige MacBook ist ein weiterer Gewinner

CPU: Intel Core M3 1,2GHz – Intel Core i7 1,4GHz | Grafik: Intel HD-Grafik 615 | RAM: 8GB – 16GB | Bildschirm: 12-Zoll, (2.304 x 1.440) IPS 16:10 | Speicher: 256GB – 512GB SSD

  • Aktualisierter Prozessor
  • Lange Batterielebensdauer
  • Nur ein USB-C-Anschluss
  • Teuer

Das letztjährige MacBook ist ein weiteres verlockendes Angebot von Apple für Grafikdesigner, mit einem weiteren wunderschönen Design, für das das Unternehmen bekannt ist. Apple hat die Prozessoren mit Intels Kaby Lake-Reihe der 7. Generation aktualisiert, was bedeutet, dass du eine verbesserte Leistung und eine längere Akkulaufzeit erhältst, ohne das dünne und leichte Design früherer MacBooks zu opfern. Das MacBook 2017 ist zwar nicht als reine Produktivitätsmaschine konzipiert, aber wie das leistungsstärkere und vielseitigere MacBook Pro ist es dennoch eines der besten Laptops für Grafikdesign in der Welt, da es ein superschlankes und leichtes MacBook ist, das man überall hin mitnehmen kann, ohne das Gewicht zu bemerken, und ein leistungsstarkes Schaufenster für MacOS High Sierra ist.

  • Die besten Laptops: unsere Auswahl der 15 besten Laptops, die du dieses Jahr kaufen kannst.

 

Die besten Hardware Angebote:

AngebotBestseller Nr. 5
Elgato Stream Deck Live Content Creation Controller (mit personaliserbaren LCD-Tasten, einstellbaren Ständer, für Windows 10 und macOS 10.13), 15 Tasten, Schwarz
Elgato Stream Deck Live Content Creation Controller (mit personaliserbaren LCD-Tasten, einstellbaren Ständer, für Windows 10 und macOS 10.13), 15 Tasten, Schwarz
15 LCD-Tasten: Szenen wechseln, Medien starten, Ton anpassen, und vieles mehr; Sofortige Initiative: genau im richtigen Moment tweeten
119,99 EUR

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top