Beste Motherboards für Mining 2020: die besten Motherboards für das Mining von Bitcoin, Ethereum und mehr

Baue mit diesen Mobs eine Krypto-Währungsabbaumaschine

[lwptoc]

Die besten Motherboards für Mining sind entscheidend für jeden, der sich für Kryptowährung interessiert. Und da Mining auch 2019 noch sehr aktiv ist, wirst du diesen Teil deiner Anlage nicht billig anbieten wollen. Um dir zu helfen, haben wir eine Liste mit unseren Top-Auswahlen für die besten derzeit verfügbaren Bergbau-Motherboards zusammengestellt. Auf diese Weise kannst du dich an die Arbeit machen, anstatt deine ganze Zeit mit der Erforschung von Boards zu verbringen.

In Verbindung mit der besten Mining-Grafikkarte sollten die besten Bergbau-Motherboards im Idealfall dafür sorgen, dass deine Mining-Ausrüstung wie eine große zusammenhängende Einheit funktioniert. Es ist kein Geheimnis, dass gute Hauptplatinen für jedes System unerlässlich sind, und eine gute Mining-Ausrüstung kann ihr volles Potenzial mit einer alten Hauptplatine einfach nicht erreichen. Die besten Motherboards für Mining helfen dir, das Beste aus deinem System herauszuholen, egal ob du 6 oder 19 GPUs anschließt oder rund um die Uhr ohne Probleme arbeiten kannst.

Auch wenn es bei der Suche nach Motherboards eine Menge zu verarbeiten gibt, sollte diese Liste dich auf den richtigen Weg bringen. Mit unserer Auswahl der besten Motherboards für Mining bist du in kürzester Zeit bereit, nach Ethereum, Bitcoin oder einer anderen Krypto-Währung zu suchen. Und da Black Friday vor der Tür steht, solltest du auf einigen dieser Motherboards unglaubliche Angebote finden.

Die besten Mining-Motherboards auf einen Blick:

  • Asus B250 Mining-Experte
  • ASRock H110 Pro BTC+
  • Gigabyte GA-H110-D3A
  • Biostar TB250-BTC Pro
  • MSI Z170A Gaming Pro Carbon
  • Asus ROG Strix Z270E

Die besten Motherboards für Mining

1. Asus B250 Mining-Expert

Das weltweit erste 19-GPU-Motherboard für Mining

Formfaktor: ATX | GPU-Unterstützung: 19 | Unterstützte Prozessoren: 7. und 6. Generation Intel Core i7/i5/i3/Pentium/Celeron (Sockel 1151) | Steckplätze: 1 x PCI Express 3.0 x16, 18 x PCI Express 2.0 x1, 2 x DDR4 DIMM

  • Unterstützung für eine große Anzahl von GPUs
  • Stabile Stromversorgungsfunktionen
  • Kein Grund, im BIOS herumzuwühlen
  • Schwierig, an sie heranzukommen

Die Unterstützung von 19 GPUs – mehr als jedes andere Board auf dieser Liste – macht das Asus B250 Mining Expert zur besten Mining-Hauptplatine, die du heute kaufen kannst. Außerdem musst du dank eines speziellen Mining-Modus nicht mehr am BIOS herumschrauben, um deine Bitcoin-Auszahlung zu maximieren. Zusätzlich zu diesen Verbesserungen der Lebensqualität bietet das B250 Mining Expert die gleichen Qualitätsstandards, die wir von Asus gewohnt sind, der einzige wirkliche Nachteil ist seine Knappheit – es kann manchmal extrem schwer zu finden sein, wahrscheinlich aufgrund seiner Größe.

Asus B250 Mining Expert Mainboard (Sockel LGA 1151, Intel B250, ATX, 19 PCIe-Steckplätze, 4x SATA 6Gb/s, USB 3.1)
  • Das Mainboard mit 19 Steckplätzen für Multi-GPU-Mining
  • Triple-ATX12V-Design und 19 Entkopplungskondensatoren für eine stabile Stromversorgung
  • Asus PCIe-Slot-State-Detection, zeigt den Status jeder GPU-Verbindung an und ermöglicht so eine einfache Verwaltung und Fehlersuche
  • Mining-Modus für eine problemlose Einrichtung des Mining-Systems – es sind keine BIOS-Anpassungen erforderlich
  • Lieferumfang: Asus B250 Mining Expert, Handbuch, I/O Shield, Support DVD, 2x SATA 6Gb/s Kabel

2. ASRock H110 Pro BTC+

Unterstützung für 13 Grafikkarten

Formfaktor: ATX | GPU-Unterstützung: 13 | Unterstützte Prozessoren: 7. und 6. Generation Intel Core i7/i5/i3/Pentium/Celeron (Sockel 1151) | Steckplätze: 1 x PCI Express 3.0 x16, 12 x PCI Express 2.0 x1, 2 x DDR4 DIMM

  • Unterstützt bis zu 13 Grafikkarten
  • Bordspannungs- und Reset-Schalter
  • Vielleicht werden nicht alle Steckplätze benötigt.

Dank seiner äußerst soliden Bauqualität und Steckplätzen für bis zu 13 GPUs ist das AsRock H110 BTC+ eines der besten Mining-Motherboards, das du heute kaufen kannst. Diese Funktionen ermöglichen dir eine bedarfsgerechte Erweiterung, so dass du kein besseres, zukunftssicheres Board finden wirst. Es ist vielleicht ein bisschen übertrieben, da Windows 10 nur acht GPUs unterstützt, aber es schadet nicht, sich auf zukünftige Updates vorzubereiten. Das AsRock H110 BTC+ ist vielleicht nicht das beste Motherboard für Mining, wenn du ein Anfänger bist, aber wenn du nach einer fortgeschritteneren Plattform suchst – mit dem AsRock H110 Pro BTC+ kannst du nichts falsch machen.

3. Gigabyte GA-H110-D3A

Das beste Mining-Motherboard für sechs GPU-Setups

Formfaktor: ATX | GPU-Unterstützung: 6 | Unterstützte Prozessoren: Intel Core i7/i5/i3/Intel Pentium/ Intel Celeron der 7. und 6. Generation (LGA1151-Sockel) | Steckplätze: 1 x PCI Express 3.0 x16, 5 x PCI Express 2.0 x1, 2 x DDR4 DIMM

  • Unterstützt M.2-Speicherung
  • Solide Bauqualität
  • Unterstützt nicht so viele GPUs wie ASRock H110 Pro BTC+

Wenn du nicht nach einer Hauptplatine suchst, die 13 GPUs gleichzeitig betreiben kann, ist die Gigabyte GA-H110-D3A vielleicht die beste Hauptplatine für Mining. Es kann immer noch bis zu sechs GPUs verarbeiten und verfügt über die hervorragende Bauqualität, für die Gigabyte bekannt ist – was bedeutet, dass es den intensiven Bedingungen widerstehen kann, die beim Kryptocurrency Mining entstehen können. Es umfasst auch einen Schutz gegen Elektrostatik, Stromausfall und hohe Temperaturen, was für eine Maschine, die rund um die Uhr läuft, unerlässlich ist. Im Gegensatz zu einigen anderen Motherboards für Mining kann es für bergbaufremde Anwendungen eingesetzt werden, was ihm eine Flexibilität verleiht, die wir wirklich schätzen.

 

4. Biostar TB250-BTC Pro

Ein fantastischer Preis für ein fantastisches Mining-Motherboard

Formfaktor: ATX | GPU-Unterstützung: 12 | Unterstützte Prozessoren: Intel Core i7/i5/i3/Intel Pentium/ Intel Celeron der 7. und 6. Generation (LGA1151-Sockel) | Steckplätze: 1 x PCI Express 3.0 x16, 11 x PCI Express 2.0 x1, 2 x DDR4 DIMM

  • Guter Wert
  • Support für 12 GPUs
  • Begrenzte Verfügbarkeit

Die Biostar TB250-BTC Pro ist eine sehr preiswerte Hauptplatine für Mining, die einige ausgezeichnete und fortschrittliche Bergbaueigenschaften, wie z.B. die Unterstützung von bis zu 12 GPUs, zu einem sehr wettbewerbsfähigen Preis bietet. Selbst wenn du nicht die vollen 12 PCI-Steckplätze für Grafikkarten nutzen wirst, könnte dies eine kluge Investition sein, wenn du in Zukunft deinen Mining-Betrieb ausbauen willst. Der einzige wirkliche Nachteil dieses Motherboards ist, dass es ziemlich schwer zu bekommen ist. Behalte also unseren Preis-Tracker auf dieser Seite im Auge, denn er wird dir sagen, wann es auf Lager ist und was der beste Preis ist!

Biostar tb250-btc Pro Ver. 6.x Intel B250 LGA 1151 (Sockel H4) ATX Mainboard
  • 12 PCI-Express-Steckplätzen Mining-Mainboard.
  • Unterstützt 6 AMD- und 6 NVIDIA-GPUs.
  • Core i7/i5/i3/Pentium/Celeron (LGA1151).
  • DDR4 2400/2133/1866.

5. MSI Z170A Gaming Pro Carbon

Ein Motherboard für Spiele und Mining

Formfaktor: ATX | GPU-Unterstützung: 7 | Unterstützte Prozessoren: Intel Core i7/i5/i3/Intel Pentium/ Intel Celeron der 7. und 6. Generation (LGA1151-Sockel) | Steckplätze: 3 x PCI Express 3.0 x16, 4 x PCI Express 2.0 x1, 4 x DDR4 DIMM

  • Unterstützung für 7 GPUs
  • Kann doppeln als Motherboard für Gaming PCs
  • Gaming Funktionen und ästhetische Funktionen verwendet werden.

Das MSI Z170A Gaming Pro Carbon ist eines der besten Mainboards für Mining, nicht nur weil es gut im Mining ist, sondern auch weil es sich gut für Spiele eignet. Dank einer Reihe von spielzentrierten Funktionen, die man normalerweise mit Boards aus den besten Gaming-PCs assoziiert, kannst du ein Gerät haben, das beides kann. Du erhältst vier DDR4-Speichersteckplätze, viele Anschlüsse und eine Konnektivität, die Hardcore-Gamer anspricht. Und auch beim Mining ist es kein Problem – mit Unterstützung für bis zu sieben Grafikkarten. Für das beste vielseitige Mining-Motherboard kannst du nicht viel besseres tun.

 

6. Asus ROG Strix Z270E

Eine brillante Hauptplatine für Mining

Formfaktor: ATX | GPU-Unterstützung: 7 | Unterstützte Prozessoren: Intel Core i7/i5/i3/Intel Pentium/ Intel Celeron der 7. und 6. Generation (LGA1151-Sockel) | Steckplätze: 3 x PCI Express 3.0 x16, 4 x PCI Express 2.0 x1, 4 x DDR4 DIMM

  • Kann auch für Gaming verwendet werden
  • Unterstützt sieben GPUs
  • Gaming-Funktionen werden möglicherweise nicht benötigt

Die Marke ROG von Asus ist bekannt für die Herstellung von Spielkomponenten und Peripheriegeräten, aber diese Peripheriegeräte eignen sich auch hervorragend für das Mining von Krypto-Währung. Der Asus ROG Strix Z270E unterstützt sieben Grafikkarten, was für eine Bergbauausrüstung eine gute Zahl ist. Es hat auch eine Menge anderer Funktionen, obwohl viele davon auf Spiele ausgerichtet sind. Das ist großartig, wenn du nach etwas suchst, das doppelte Leistung bringen kann, aber wenn du nicht am Spielen interessiert bist, wirst du die zusätzlichen Funktionen im besten Fall sinnlos und im schlimmsten Fall störend finden.

 

Die besten Hardware Angebote:

AngebotBestseller Nr. 5
Elgato Stream Deck Live Content Creation Controller (mit personaliserbaren LCD-Tasten, einstellbaren Ständer, für Windows 10 und macOS 10.13), 15 Tasten, Schwarz
Elgato Stream Deck Live Content Creation Controller (mit personaliserbaren LCD-Tasten, einstellbaren Ständer, für Windows 10 und macOS 10.13), 15 Tasten, Schwarz
15 LCD-Tasten: Szenen wechseln, Medien starten, Ton anpassen, und vieles mehr; Sofortige Initiative: genau im richtigen Moment tweeten
119,99 EUR

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top