Das beste Iphone und Android Gimbal

[lwptoc]

Wenn du gerne mit deinem Smartphone Videos filmen und etwas mehr als 100 Euro ausgeben möchtest, um professionellere Ergebnisse zu erzielen, könnte ein Smartphone-Gimbal das Richtige für dich sein. Ein Gimbal ist ein mechanischer Handstabilisator, mit dem du glatte, kinoreife Aufnahmen machen kannst, ohne dass du ein größeres Stativ oder einen teuren Dolly benötigst. Nachdem wir 30 Stunden lang nach erstklassigen Gimbals für Smartphones geforscht und getestet haben, haben wir festgestellt, dass der Zhiyun Smooth 4 am besten geeignet ist, um Videos zuverlässig zu stabilisieren. Er ist außerdem einfach einzurichten und zu verwenden und mit den besten Anwendungen aller von uns getesteten kardanischen Aufhängungen ausgestattet.

Angebot
Zhiyun Smooth 4 – 3-Achsen-Handheld-Gimbal-Stabilisator mit Focus Pull und Zoom-Fähigkeit für Smartphone wie iPhone X 8 Plus 7 Plus 6 Samsung Galaxy S9+ S9 S8+ S8 S7 S6 Edge Q2 S5, Smooth Q, schwarz
  • Integriertes Bedienfeld.
  • Focus Pull und Zoom-Fähigkeit.
  • PhoneGo-Modus für sofortigen Szenenübergang.
  • Zeitraffer-Experte und Objektverfolgung.
  • Zwei-Wege-Ladefunktion für längere Betriebszeit.

Unser Pick

Zhiyun Glatt 4

Der beste Gimbal für Smartphones

Der Zhiyun Smooth 4 bietet unsere Lieblings-Apps und jede Menge nützliche Buttons, hat aber einen langsameren Kundenservice.

 

Die Zhiyun Smooth 4 versetzt wackelige Hände und ruckartige Bewegungen, was sich beim Snowboarden, im Urlaub oder bei der Videoaufnahme für einen Social Media Beitrag als nützlich erweist. Die kompatiblen Apps bieten mehr Feinabstimmung von Einstellungen wie Blende und Filter als die Konkurrenz und integrieren sich nahtlos in die Tasten des Griffs, die zahlreicher und konfigurierbarer sind als das Osmo Mobile 2 von DJI, wenn man den Telefonbildschirm nicht so oft berühren möchte.

Angebot
DJI Osmo Mobile 3 - Handgeführter Smartphone-Gimbal mit Stabilisierung auf 3 Achsen für Vlogging, Youtuber, Live-Video und Handystabilisierung für iPhone und Android
  • Faltbar - Mit dem schlanken, faltbaren Design kannst du Osmo Mobile 3 überall hin mitnehmen. Dieser 3-Achsen-Stabilisator ist ein unverzichtbarer handgeführter Gimbal für Videografen
  • Videos wie vom Profi - Teil deine einzigartigen Momente vom Außergewöhnlichen bis zum Alltäglichen einfach und kreativ im Story-Modus. Betriebstemperatur: 0°C - 40°C
  • Gestensteuerung - Videoaufnahmen und Selfies können jetzt per Handgesten gemacht werden. Sowohl Front- also auch Rückkamera sind in der Lage die Gestensteuerung zu verwenden und machen Selfie- und Gruppenaufnahmen leichter denn je
  • Reibungsloses und nahtloses Tracking - Folgen von Motiven kann so einfach sein. ActiveTrack 3.0 erkennt Personen und Haustiere mit höherer Genauigkeit
  • Aktivier den Sportmodus - Verpass keinen Moment, egal ob du ein dynamisches Basketballspiels einfängst oder deinen Hund aufnimmst wenn er ein Eichhörnchen verfolgt

Auch großartig

DJI Osmo Mobile 2

Ein leistungsfähiger Kardanring mit erstklassigem Kundenservice

Der DJI Osmo Mobile 2 stabilisiert selbst mit wackeligen Händen aufgenommene Videos, und das Unternehmen bietet einen schnellen und hilfreichen Kundenservice.

 

Der Kundenservice von DJI hat auf unsere Anfragen innerhalb von Sekunden reagiert, so dass wir der Meinung sind, dass jeder, der Wert auf technische Hilfe über App-Design und Button-Layout legt, das DJI Osmo Mobile 2 kaufen sollte. Es stabilisiert sowohl das Video als auch den Zhiyun Smooth 4 und ist ebenfalls in der Lage, ein Motiv deiner Wahl zu verfolgen oder Filmaufnahmen wie Hyperlapsen und Dolly-Zooms zu bearbeiten. Die wenigen Tasten am komfortablen Griff sind einfach zu erlernen und die App ist übersichtlich gestaltet. Wir genießen es, den Smooth 4 mehr zu benutzen, weil sich seine Buttons so gut in seine Apps integrieren lassen, aber der Kundenservice von DJI ist mit Abstand der hilfreichste der von uns kontaktierten Kardanfirmen.

Mit dem Hyperlapse-Modus des Osmo Mobile 2 Kardangelenks kannst du während des Gehens zeitkomprimierte Videos aufnehmen, die glatt und ruckelfrei aussehen, ohne dass zusätzliche Spezialausrüstung erforderlich ist.

Angebot
DJI Osmo Pocket, 3-Achsen Gimbal-Bildstabilisierung (1/2.3 Zoll Sensor mit 80° Sichtfeld und F2.0 Blende, Videoaufnahmen mit bis zu 4K Ultra HD bei 60 fps und 100 Mbit/s)
  • KLEIN, KOMPAKT UND BUTTERWEICH: Der Gimbal gleicht Bewegungen direkt in Echtzeit aus und verwandelt jeden Sonnenuntergang und selbst die ersten Schritte unserer Kinder in filmreife Szenen.
  • LEISTUNGSFÄHIGES WERKZEUG FÜR KREATIVE KÖPFE: Die Kamera nimmt atemberaubende Fotos auf, dank des 1/2.3 Zoll Sensors mit einem 80° Sichtfeld und einer F2.0 Blende. Videoaufnahmen können mit bis zu 4K Ultra HD bei 60 fps und 100 MBit/s erstellt werden zudem sind vierfache Zeitlupenaufnahmen mit 1080p bei 120 fps möglich.
  • GERÄUSCHLOSES KÜHLSYSTEM: Leistungsfähige Technik erzeugt Wärme, daher wurde eigens für den Osmo Pocket ein passives Kühlsystem entwickelt, welches Wärme effektiv ableitet und damit für Langlebigkeit ohne Leistungseinbußen sorgt.
  • INTELLIGENZ IM TASCHENFORMAT: Mit intelligenten Funktionen wie ActiveTrack, bewegten Zeitraffern und Panoramen, entfesselt der Osmo Pocket ganz neue kreative Möglichkeiten.
  • SPANNENDE AUFNAHMEN: Der Story-Modus hilft, durch eine Kombination voreingestellter Aufnahmemuster und Kamerabewegungen, bei der Aufnahme professioneller Videos.

Upgrade-Pick

DJI Osmo Tasche

Ein Kardanring mit eigener Kamera

Das Osmo Pocket verfügt über eine integrierte Kamera, so dass du das Smartphone überspringen und 4K-Videos schneller aufnehmen kannst.

 

Wenn du bereit bist, mehr Geld auszugeben, um das Smartphone zugunsten eines kardanischen Aufsatzes, der in deine Tasche passt, zu entsorgen, hat uns das DJI Osmo Pocket mit seiner integrierten Kamera und der Größe des Schokoriegels begeistert. Du musst nur zwei Tasten drücken, um mit dem Filmen zu beginnen, d.h. Du kannst es aus der Tasche ziehen und in wenigen Sekunden mit der Aufnahme wichtiger Momente beginnen. Wir fanden es stabilisierte Videos sowie das Osmo Mobile 2.

Warum du uns vertrauen solltest

Ich bin ein lebenslanger Fotoliebhaber und Journalist, der die letzten sechs Jahre damit verbracht hat, über neue Kamera-Technologien wie Drohnen, 360-Grad-Kameras und Lichtfeldkameras zu schreiben. Ich habe Hunderte von Stunden mit Drohnen verbracht und die Vorteile gesehen, die ein Kardanring für die Stabilisierung des Materials bieten kann.

Wer soll das bekommen?

Smartphones, die 4K-Videos aufnehmen, sind heute so verbreitet, dass selbst Hobbyfotografen qualitativ hochwertige Videos aufnehmen können. Eine kardanische Aufhängung, die eine Kamera mechanisch stabilisiert, kann ein teures Stativ oder einen Dolly ersetzen, um filmische Videoeffekte für jedermann zugänglich zu machen. In erster Linie glätten kardanische Aufhängungen das Zittern der Hand oder einen holprigen Gang, wenn du beim Gehen filmst. Sie können auch Schwenks glatt und konsistent aussehen lassen oder knifflige Aufnahmen wie Zeitraffer automatisieren. Darüber hinaus können sie als Souped-up Selfie-Sticks dienen, die es dir ermöglichen, ein Telefon weiter von deinem Gesicht entfernt zu halten, um eine bessere Rahmung zu erreichen.

Ein Kardangelenk hilft, die Kamera deines Handys zu stabilisieren, auch wenn du gehst oder zittrige Hände hast.

Die Kardanringe bestehen aus zwei Teilen: Auf der Unterseite befindet sich ein Griff, den man wie einen Selfie Stick hält. Der Griff beinhaltet in der Regel eine Mischung aus Knöpfen, Joysticks und Rädern. Der Kardanring sitzt auf dem Griff und sieht aus wie ein Arm mit einem Greifer, der dein Handy hält oder an einer integrierten Kamera befestigt wird. Wenn du mit dem Griff wackelst, bleibt das Telefon oder die Kamera an Ort und Stelle.

Wenn du gerne Videos mit deinem bestehenden Smartphone filmst und etwas mehr als 100 Euro ausgibst, um professionell aussehende Ergebnisse zu erzielen, ist ein Smartphone-Gimbal vielleicht das Richtige für dich. Es ist ein schönes Werkzeug, um im Urlaub Szenen zu filmen oder für ein aktives Hobby wie Snowboarden mitzubringen. Die Fähigkeit, sich selbst zu filmen, macht es auch für Social Media und Live-Streaming nützlich.

Obwohl ein Kardanring für ein Smartphone wahrscheinlich billiger ist, sind Kardanringe für fast jede Art von Kamera erhältlich, einschließlich DSLRs und GoPros. Wenn du eine andere Art von Kamera als dein Handy verwendest, solltest du stattdessen in einen Kardanring für diese Kamera investieren.

Wir haben nur zwei Kameras mit eingebauten Kardanringen und Modellen getestet, die die Kardanleistung digital approximieren, und wir planen, sie in Zukunft mehr zu untersuchen, da sie es wert sind, berücksichtigt zu werden. Uns gefällt die Insta 360 One, die wir in unserem Leitfaden für 360-Grad-Kameras empfehlen. Du kannst damit kugelförmige Videos aufnehmen, die du zu schüttelfreien regulären Videos bearbeiten kannst, komplett mit kardanischen Schwenks. Diese Art von Setup kostet etwas mehr, könnte aber eine gute Option für jemanden sein, der keine hochwertige Kamera in seinem Smartphone hat oder etwas will, das er aus der Tasche ziehen und benutzen kann. Es kann auch eine bessere Option sein, wenn du nicht riskieren willst, dein 1.000€ Smartphone während des Filmens zu beschädigen.

Wie wir ausgewählt haben

Das DJI Osmo Mobile 2 (oben) hat nur wenige Tasten, während das Zhiyun Smooth 4 (unten) viele hat. Beide Ansätze funktionieren, aber es gefiel uns, dass wir bei der Verwendung des Smooth 4. Photo den Telefonbildschirm seltener berühren mussten: Signe Brewster

Wir lesen Amazon und B&H Rezensionen, um die beliebtesten Smartphone-Kardanringe zu finden, die derzeit verfügbar sind. Wir haben uns auch YouTube-Rezensionen und Filmmaterial angesehen, das mit verschiedenen Kardanringen aufgenommen wurde, um vielversprechende Optionen zu finden. Mit dem, was wir gelernt haben, und unseren eigenen Gewohnheiten im Hinterkopf, haben wir festgestellt, dass die folgenden Merkmale am wichtigsten sind:

Ein dreiachsiger Gimbal: Ein dreiachsiger Kardanring bietet eine bessere Stabilisierung als ein zweiachsiger Gimbal, da er sich auf der Neigungsachse (aufwärts und abwärts), der Rollachse (seitwärts drehbar) und der Gierachse (links und rechts) stabilisiert. Ein zweiachsiger Gimbal überspringt in der Regel die Gierachse. Wir haben es übersprungen, Stabilisatoren zu testen, die keinen echten dreiachsigen Gimbal haben.

Autonome Modi: Vorprogrammierte Aufnahmemodi ermöglichen es, einige Arten von Aufnahmen zu machen, einschließlich Zeitraffer und Dolly-Zoom, ganz einfach. Viele Kardanringe können auch autonom ein sich bewegendes Objekt verfolgen.

Großartiger Kundenservice: Es sollte einfach sein, einen Kundenbetreuer zu erreichen und eine Antwort zu erhalten; je schneller, desto besser.

Eine Garantie: Hersteller sollten bereit sein, Kardanringe zu reparieren oder zu ersetzen, die Probleme verursachen, die außerhalb der Kontrolle des Eigentümers liegen. Eine einjährige Garantie ist Standard.

Einfach einzurichten: Eine Bedienungsanleitung oder ein Link zu einem Video, das zeigt, wie man den Kardanring aufbaut und bedient, ist unerlässlich, da jeder Kardanring anders funktioniert. Wenn der Kardanring so eingestellt werden muss, dass das Telefon richtig balanciert, sollte es nur ein oder zwei Schritte dauern. Gimbal, Telefon und App sollten sich ohne großen Aufwand miteinander verbinden lassen.

Breite Telefonkompatibilität: Unternehmen führen in der Regel eine Reihe von Telefon-Größen und -gewichten auf, die mit ihrem Kardanring funktionieren. Wir haben nach Optionen gesucht, die mit einer großen Auswahl an Handys funktionieren, aber vor allem mit unseren besten iPhone und Android Auswählen.

Eine tolle App: Die besten Apps sind dank des klaren Designs einfach zu bedienen und bieten viele Optionen zur Anpassung der Kameraeinstellungen. Die App sollte sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte verfügbar sein.

Einfach zu bedienende Tasten: Ob du nun mehr oder weniger Knöpfe am Griff eines Kardangelenks bevorzugst, jeder Knopf sollte einen klaren Zweck haben und relativ einfach zu erlernen und zu bedienen sein. Wenn du jedoch die Tasten eines Kardangelenks nicht magst, kannst du normalerweise die gleichen Aufgaben erledigen, indem du stattdessen den Telefonbildschirm berührst.

Lange Akkulaufzeit: Wenn du dich nicht besonders um das Gewicht sorgst, ist eine längere Akkulaufzeit besser, da du den Kardanring weniger oft aufladen musst. Kardanringe laden normalerweise auch dein Handy auf, so dass ein größerer Akku eine längere Lebensdauer für dein Handy bedeutet.

Bequem: Ein leichter Kardanring mit ergonomischem Griff ist bei langen Aufnahmen viel leichter zu halten.

Zubehör: Es ist schön, aber nicht unbedingt notwendig, wenn die Kardanringe mit nützlichen Accessoires wie einer Tragetasche und einem kleinen Stativ geliefert werden.

 

Wie wir getestet haben

Viele Kardanringe funktionierten ähnlich, so dass das Design der App und die Platzierung der Buttons während des Tests von besonderem Interesse waren.

Im Jahr 2018 haben wir fünf Smartphone-Kardanringe getestet, indem wir Videos mit einem iPhone 8 und Galaxy S8 gedreht haben. Wir benutzten die nach vorne gerichtete Kamera, während wir eine Straße entlang gingen, und die nach hinten gerichtete Kamera, kombiniert mit den Objektverfolgung-Modi der Kardanringe, um eine sich bewegende Drohne zu filmen. Wir haben das Material auf seine Glätte hin untersucht.

Wir haben auch getimt, wie lange es gedauert hat, jeden Kardanring einzurichten, haben geordnet, wie sehr uns die iOS- und Android-Apps gefallen haben, haben unsere Erfahrung mit den Tasten an jedem Griff notiert, haben aufgezeichnet, wie einfach (oder nicht) es war, jeden Kardanring auszugleichen, und haben alle mitgelieferten Zubehörteile notiert. Schließlich haben wir einen Kundendienstmitarbeiter in jedem Unternehmen gefragt, wie man seinen Kardanring ausbalanciert und aufgezeichnet, wie lange es gedauert hat, bis er reagiert hat und wie hilfreich er war.

Anfang 2019 haben wir den DJI Osmo Pocket, einen Kardanring mit eingebauter Kamera, gegen den GoPro Hero 7 Black und seine elektronische Bildstabilisierung getestet.

Our Pick: Zhiyun Smooth 4

Angebot
Zhiyun Smooth 4 – 3-Achsen-Handheld-Gimbal-Stabilisator mit Focus Pull und Zoom-Fähigkeit für Smartphone wie iPhone X 8 Plus 7 Plus 6 Samsung Galaxy S9+ S9 S8+ S8 S7 S6 Edge Q2 S5, Smooth Q, schwarz
  • Integriertes Bedienfeld.
  • Focus Pull und Zoom-Fähigkeit.
  • PhoneGo-Modus für sofortigen Szenenübergang.
  • Zeitraffer-Experte und Objektverfolgung.
  • Zwei-Wege-Ladefunktion für längere Betriebszeit.

Our Pick

Zhiyun Smooth 4

Der beste Kardanring für Smartphones

Der Zhiyun Smooth 4 bietet unsere Lieblings-Apps und jede Menge nützliche Buttons, hat aber einen langsameren Kundenservice.

 

Die Zhiyun Smooth 4 macht stabile Videos, die den Stil eines jeden Hobby-Videografen aufwerten. Es verfügt über eine schöne Auswahl an autonomen Aufnahmemodi und die am besten entwickelten Videografie-Applikationen. Wir möchten die große Anzahl von Buttons am Griff (nachdem wir ihre Bedeutung kennengelernt hatten), weil sie sich so perfekt in die Apps integrieren lassen.

Das Material, das wir mit der Smooth 4 während des Filmens der Drohne aufgenommen haben, sah schüttelnfrei und glatt aus. Der Kardanring konnte die Bewegung der Drohne autonom verfolgen und verfügt über andere vorprogrammierte Aufnahmemodi wie Motion-Lapse und Hyperlapse.

Das Smooth 4 hat mehr Tasten als unsere Top-Pick, was wir bevorzugten, weil wir das Telefon nicht so oft berühren mussten.

Unser Smooth 4 kam mit einem Zettel, der uns zu einem YouTube-Tutorial führte. Das Blatt Papier sah nicht professionell aus, aber das Video ist gut gemacht und hilfreich. Es beschreibt klar und deutlich, wie man den Gimbal aufbaut und seine vielen Tasten benutzt. Wir brauchten etwa drei Minuten, um den Gimbal zum ersten Mal aufzustellen, da er bereits ausgeglichen war. Nach dem Unwuchten fanden wir es noch einfacher, das Gleichgewicht wiederherzustellen als beim Osmo, da er nur einen Knopf zum Drehen hat.

Das iPhone 8 und Galaxy S8, die wir zum Testen der Passform im Greifer des Smooth 4 Gimbal verwendet haben, waren kein Problem. Der Greifer ist auch mit modernen Telefonen wie dem iPhone XR, iPhone XS Max, Google Pixel 3 und Google Pixel 3 XL kompatibel. Während iOS-Benutzer keine Probleme mit der ZY Play App von Zhiyun haben sollten, empfehlen wir Android-Handy-Besitzern, die Filmic Pro App herunterzuladen, da die Zhiyun App derzeit keine Aufnahmen in 4K auf Android-Geräten unterstützt. Wir bevorzugten die Filmic und Zhiyun Apps gegenüber der DJI App, da wir leichter verschiedene Funktionen finden und die Einstellungen schnell anpassen konnten.

Während das Osmo Mobile 2 eine minimale Anzahl von Tasten am Griff hat, ist das Smooth 4 mit Tasten ausgestattet. Das kann anfangs überwältigend sein, aber im Laufe der Zeit haben wir uns mit den Tasten mehr gefunden. Den Telefonbildschirm nicht berühren zu müssen, wenn das Telefon in einem ungünstigen Winkel ausgerichtet ist, war schön, und das Drücken einer physischen Taste, wenn sich der Daumen bereits am Griff befindet, ist schneller. Die Tasten sind gut platziert und fügen sich nahtlos in die App ein. Wir empfehlen, sich das Video-Tutorial ein paar Mal anzusehen, um die Grundlagen der Bedienung der einzelnen Tasten zu erfahren. Wenn du immer noch überfordert bist, kannst du stattdessen jederzeit mit den digitalen Tasten auf dem Telefonbildschirm interagieren.

Zhiyun sagt, dass die Batterie des Smooth 4 Modells bis zu 12 Stunden hält, was ein paar Stunden hinter den Osmo Mobile 2’s zurückbleibt, aber immer noch zu den längsten Akkulaufzeiten der Kardanringe gehört, die wir in unserer Forschung kennengelernt haben. Es wird auch mit einer Tragetasche und einem Stativ geliefert. Die Tragetasche ist aus Styropor gefertigt, das sich im Vergleich zu den Stoffhüllen, mit denen einige der Kardanringe geliefert wurden, billig anfühlte, aber es passte hervorragend zum Kardanring. Das Stativ ist nur wenige Zentimeter hoch, was funktioniert, wenn man es auf einen Tisch stellen will, aber meistens nutzlos ist, wenn man keinen erhöhten Platz zum Einstellen hat. Du kannst in ein vollwertiges Stativ investieren.

Der Kardanring wird mit einer einjährigen Garantie geliefert. Achte nur darauf, dass du direkt bei Zhiyun kaufst, da die Garantie nur für Geräte gilt, die direkt verkauft werden.

 

Mängel, aber keine Dealbreaker

Beim Kundenservice blieb der Smooth 4 im Vergleich zum DJI Osmo Mobile 2 hinter den Erwartungen zurück. Wir haben uns per E-Mail und Zhiyuns Support-Seite auf Facebook gemeldet. In beiden Fällen dauerte es etwa 10 Stunden, bis ein Vertreter antwortete, da das Unternehmen seinen Sitz in China hat und nur während der lokalen Geschäftszeiten antwortet. Anstatt uns bei der direkten Behebung unseres Problems zu helfen, haben uns die Vertreter mit einem entsprechenden Tutorial verbunden. Die Antwort war hilfreich – nur nicht so persönlich.

Während wir den Griff des Smooth 4 für bequem genug hielten, fühlte er sich durch seine flache Form nicht ganz so ergonomisch an wie der runde Griff des Osmo Mobile 2. Es ist auch technisch schwerer als das Osmo Mobile 2 (485 Gramm gegenüber 547 Gramm), aber wir haben den Unterschied nicht wirklich bemerkt. Wenn du planst, viele Stunden Video pro Woche zu drehen, könnte der Griff etwas sein, das du vor einem Kauf berücksichtigen solltest.

Wie bei jedem Kardangelenk braucht es einige Zeit, um das gesamte Vokabular zu lernen, das mit der Bedienung des Smooth 4 verbunden ist, und wir empfehlen dir, sich die Zeit zu nehmen, sich das Tutorial anzusehen und mit Modi zu experimentieren, die du nicht ganz verstehst, um deine Fähigkeiten zu verbessern.

Auch großartig: DJI Osmo Mobile 3

Angebot
DJI Osmo Mobile 3 - Handgeführter Smartphone-Gimbal mit Stabilisierung auf 3 Achsen für Vlogging, Youtuber, Live-Video und Handystabilisierung für iPhone und Android
  • Faltbar - Mit dem schlanken, faltbaren Design kannst du Osmo Mobile 3 überall hin mitnehmen. Dieser 3-Achsen-Stabilisator ist ein unverzichtbarer handgeführter Gimbal für Videografen
  • Videos wie vom Profi - Teil deine einzigartigen Momente vom Außergewöhnlichen bis zum Alltäglichen einfach und kreativ im Story-Modus. Betriebstemperatur: 0°C - 40°C
  • Gestensteuerung - Videoaufnahmen und Selfies können jetzt per Handgesten gemacht werden. Sowohl Front- also auch Rückkamera sind in der Lage die Gestensteuerung zu verwenden und machen Selfie- und Gruppenaufnahmen leichter denn je
  • Reibungsloses und nahtloses Tracking - Folgen von Motiven kann so einfach sein. ActiveTrack 3.0 erkennt Personen und Haustiere mit höherer Genauigkeit
  • Aktivier den Sportmodus - Verpass keinen Moment, egal ob du ein dynamisches Basketballspiels einfängst oder deinen Hund aufnimmst wenn er ein Eichhörnchen verfolgt

Auch großartig

DJI Osmo Mobile 3

Ein leistungsfähiger Kardanring mit erstklassigem Kundenservice

Der DJI Osmo Mobile 3 stabilisiert selbst mit wackeligen Händen aufgenommene Videos, und das Unternehmen bietet einen schnellen und hilfreichen Kundenservice.

 

Wir verwenden das DJI Osmo Mobile 3 fast genauso gerne wie das Smooth 4 und fanden heraus, dass es vom besten Kundenservice aller von uns getesteten Kardanringe profitiert. Wenn du erwartest, dass du aufgrund von Unerfahrenheit oder starker Nutzung Hilfe benötigst, könnte das Osmo Mobile 3 eine sicherere Wahl sein. Es werden auch stabile Videos aufgenommen, die den Stil eines jeden Hobby-Videografen aufwerten. Es verfügt über eine schöne Auswahl an autonomen Aufnahmemodi, eine einfache App und einen komfortablen Griff mit nur wenigen Tasten, so dass es zu den einfachsten Kardanringen gehört, die man lernen kann.

Das dreiachsige Design des Osmo Mobile 3 ermöglichte es uns, Aufnahmen zu machen, die glatt und verwacklungs sicher aussahen, ähnlich wie das Smooth 4, und die Auswahl der autonomen Modi, darunter Active-Track, das den Kardanring dazu bringt, ein sich bewegendes Objekt automatisch zu verfolgen (oder ein ruhiges, während du es mit der Kamera bewegst). Der Kardanring kann dir auch helfen, einen Zeitraffer zu machen oder die Kamera ruhig zu halten, während du in Zeitlupe zoomst oder filmst. Die Optionen Hyperlapse und Motion-Lapse kombinieren die Kamerabewegung mit einem Zeitraffer und ermöglichen so noch anspruchsvollere Aufnahmen. Wir dachten auch, dass der abgerundete Griff dieses Modells bequemer zu halten ist als die flache Form des Smooth 4, und die Knöpfe sind alle leicht erreichbar mit dem Daumen.

Die meisten Menschen haben noch nie einen Kardanring benutzt, weil sie bis vor kurzem Hunderte oder sogar Tausende von Dollar gekostet haben. Daher sind ein einfacher Zugang zu einem hilfreichen Kundenservice, eine angemessene Garantie und leicht verständliche Anweisungen für die Einrichtung und Bedienung besonders wertvoll. Ein DJI-Kundenbetreuer reagierte fast sofort, als wir per Live-Chat auf der Website des Unternehmens Kontakt aufnehmen. Sie führten uns auch durch Schritte, um unser erklärtes Problem zu diagnostizieren, anstatt uns nur auf ein Tutorial hinzuweisen, wie es die anderen Gimbal-Unternehmen taten. Wie alle von uns getesteten Kardanringe hat auch das Osmo Mobile 3 eine einjährige Garantie.

Das Osmo Mobile 3 hat nur wenige Tasten, was das Erlernen der Bedienung erleichtert, aber bedeutet, dass du den Telefonbildschirm öfter berühren musst. Foto: Signe Brewster

 

Das DJI veröffentlicht eine Kurzanleitung für das Osmo Mobile 3 sowie eine ausführlichere Bedienungsanleitung. Du kannst auch eine große Auswahl an DJI- und Drittanbieter-Tutorial-Videos online finden. Insgesamt wird der Kardanring mit der gründlichsten Dokumentation aller von uns getesteten Kardanringe geliefert. Es dauerte etwa zweieinhalb Minuten, um den Kardanring zum ersten Mal einzurichten, einschließlich der Verbindung von Telefon und Kardanring über Bluetooth. Der Kardanring war bereits ausgeglichen, aber wir haben ihn absichtlich aus dem Gleichgewicht gebracht und konnten ihn ohne Probleme wieder ausbalancieren.

DJI sagt, dass das Osmo Mobile 3 mit Telefonen von 58,6 bis 84,8 mm Breite und bis zu 8,4 mm Dicke kompatibel ist. Ohne Probleme passt es auf das iPhone 8 und Galaxy S8, die wir zum Testen verwendet haben, und es kann größere moderne Telefone wie das iPhone XR, iPhone XS Max, Google Pixel 3 und Google Pixel 3 XL aufnehmen. Im Gegensatz zum Smooth 4 sind seine Apps für iPhones und Android-Handys voll funktionsfähig und nahezu identisch. Wir fanden es einfach, verschiedene Funktionen zu finden und Aufnahmen zu erstellen. Dennoch haben wir uns für den ZY Play und Filmic Pro entschieden, weil wir die Einstellungen schneller anpassen konnten. Filmic Pro ist auch mit dem Osmo Mobile 2 kompatibel, wenn du also ein leichtes Upgrade für weniger als 20 Euro wünschst, könnte es sich lohnen, es zu kaufen.

Das Osmo Mobile 3 verfügt über zwei Tasten, einen Joystick und einen Schieberegler, was im Vergleich zu anderen von uns getesteten Kardanringen relativ wenig Tasten bedeutet. Weniger Tasten entsprechen einer kürzeren Lernkurve, was schön ist, wenn du zum ersten Mal einen Gimbal aufnimmst und es vorziehst, die einfacher zu entschlüsselnden Digital-Knöpfe in der DJI Go App zu verwenden. Mit einer Taste kannst du den Kardanring einschalten, und sobald er eingeschaltet ist, kannst du ihn ein, zwei oder drei Mal drücken, um verschiedene Kameramodi auszuwählen. Drücke die andere Taste, um ein Foto aufzunehmen oder die Aufnahme zu starten. Der Joystick bewegt den Kardanring, um die Kamera nach links, rechts, oben oder unten zu richten. Mit dem Schieberegler kannst du ein- und auszoomen, ohne das Telefon zu berühren. Du kannst alle anderen Aufgaben erledigen, indem du den Gimbal manuell bewegen oder innerhalb der DJI Go App navigieren. Während das Erlernen der wenigen Osmo Mobile 3 Tasten einfacher ist, entdeckten wir, dass wir mit zunehmendem Komfort mit den Kardanringen die große Auswahl an Tasten auf dem Zhiyun Smooth 4 bevorzugten, da das Berühren des Telefons-Bildschirms, wenn sich das Telefon in einem ungeraden Winkel befindet, lästig sein kann, weshalb wir uns nach Möglichkeit für die physischen Tasten entschieden haben.

DJI sagt, dass der Akku des Osmo Mobile 3 Kardangelenks bis zu 15 Stunden hält, was die zweitlängste Akkulaufzeit aller von uns getesteten Kardangelenke ist. Es übertrifft das des Zhiyun Smooth 4 um drei Stunden.

Das Osmo Mobile 3 ist das einzige Kardangelenk, das wir getestet haben und das nicht mit einem Stativ oder einer Tragetasche geliefert wurde. Die anderen Kardanringe enthielten ein kurzes Stativ, das den Kardanring auf einem Tisch oder einer anderen Oberfläche halten kann, während er Zeitraffer oder andere lange Aufnahmen macht. Du kannst jedoch jedes Stativ mit Gewindebefestigung mit dem Osmo Mobile 3 kombinieren, und die Chancen stehen gut, dass du trotzdem ein größeres Standard-Stativ wünschst. Du kannst eine individuelle Tragetasche von DJI kaufen, aber wir würden das Osmo Mobile 3 wahrscheinlich einfach direkt in eine Kameratasche oder Geldbörse werfen.

Upgrade-Pick: DJI Osmo Pocket

Angebot
DJI Osmo Pocket, 3-Achsen Gimbal-Bildstabilisierung (1/2.3 Zoll Sensor mit 80° Sichtfeld und F2.0 Blende, Videoaufnahmen mit bis zu 4K Ultra HD bei 60 fps und 100 Mbit/s)
  • KLEIN, KOMPAKT UND BUTTERWEICH: Der Gimbal gleicht Bewegungen direkt in Echtzeit aus und verwandelt jeden Sonnenuntergang und selbst die ersten Schritte unserer Kinder in filmreife Szenen.
  • LEISTUNGSFÄHIGES WERKZEUG FÜR KREATIVE KÖPFE: Die Kamera nimmt atemberaubende Fotos auf, dank des 1/2.3 Zoll Sensors mit einem 80° Sichtfeld und einer F2.0 Blende. Videoaufnahmen können mit bis zu 4K Ultra HD bei 60 fps und 100 MBit/s erstellt werden zudem sind vierfache Zeitlupenaufnahmen mit 1080p bei 120 fps möglich.
  • GERÄUSCHLOSES KÜHLSYSTEM: Leistungsfähige Technik erzeugt Wärme, daher wurde eigens für den Osmo Pocket ein passives Kühlsystem entwickelt, welches Wärme effektiv ableitet und damit für Langlebigkeit ohne Leistungseinbußen sorgt.
  • INTELLIGENZ IM TASCHENFORMAT: Mit intelligenten Funktionen wie ActiveTrack, bewegten Zeitraffern und Panoramen, entfesselt der Osmo Pocket ganz neue kreative Möglichkeiten.
  • SPANNENDE AUFNAHMEN: Der Story-Modus hilft, durch eine Kombination voreingestellter Aufnahmemuster und Kamerabewegungen, bei der Aufnahme professioneller Videos.

Upgrade-Pick

DJI Osmo Pocket

Ein Kardanring mit eigener Kamera

Das Osmo Pocket verfügt über eine integrierte Kamera, so dass du das Smartphone überspringen und 4K-Videos schneller aufnehmen kannst.

 

Wenn du die Vorteile eines Kardangelenks in einem eigenständigen Paket wünschst, lohnt es sich, auf das DJI Osmo Pocket mit integrierter Kamera umzusteigen. Die taschen-freundliche Form und die Möglichkeit, in Sekundenschnelle mit dem Filmen zu beginnen, weckten Erinnerungen an die Flip-Video-Kamera-Ära, mit dem zusätzlichen Bonus der Videostabilisierung und des autonomen Modus. Unsere Tests haben ergeben, dass es bei der Stabilisierung von Videos genauso gut ist wie die Smooth 4 und dass es aufgrund seiner Portabilität ein interessanter Konkurrent für die GoPro Hero 7 Black Action-Kamera ist. Wir haben festgestellt, dass die Pocket ein besserer Stabilisator ist, obwohl Leute, die mehr Wert darauf legen, dass ein Gerät wasserdicht ist oder an Live-Streaming interessiert sind, den Hero 7 Black bevorzugen könnten.

Die Videos, die wir mit der Pocket aufgenommen haben, sahen schüttelfrei und glatt aus. Wir konnten Funktionen wie Active-Track, bei dem die Kamera autonom einem sich bewegenden Objekt folgt, und Motion-Lapse, bei dem lange Aufnahmen zu kurzen, flüssigen Videos verdichtet werden, nutzen. Die eingebaute Kamera ist in der Lage, 4K, 60 fps Videos aufnehmen. Wir haben festgestellt, dass die Roh-Videos aus dem Hero 7 Black hellere Farben hatten (ganz zu schweigen von GoPro’s charakteristischem Weitwinkel-Look), aber du kannst Anpassungen an deinen Pocket-Videos in der DJI-gebauten Mimo-App vornehmen.

Wie wir beim Osmo Mobile 2 festgestellt haben, ist der Kundenservice des DJI einfach zugänglich und reaktionsschnell. Wir brauchten fast keine Bedienungsanleitung, um loszulegen; der Kardanring hat nur zwei Tasten: eine zum Einschalten des Geräts und eine zum Starten/Stoppen von Dreharbeiten. Du kannst auf andere Funktionen zugreifen, wie z.B. die Einstellung der Videoqualität, indem du den Touchscreen der Tasche durchziehst. Mit der Smartphone-App kannst du auch speziellere Einstellungen wie Weißabgleich und Rauschunterdrückung steuern.

DJI sagt, dass der Akku des Pocket bis zu 2 Stunden und 20 Minuten hält. Das ist nicht sehr lang im Vergleich zu unseren besten Smartphone-Gimbal-Picks, aber es ist länger als die 45 bis 90 Minuten des Hero 7 Black. Dank des kleineren Akkus wiegt er nur 116 Gramm – fast identisch mit dem Hero 7 Black. Er wird mit einem Kunststoffkoffer geliefert, der noch klein genug ist, um in die Tasche oder Geldbörse zu passen.

Der Wettbewerb

Wir haben fünf Kardanringe getestet, darunter zwei, die sich als identisch erwiesen haben.

Der Evo Pro sieht aus und funktioniert identisch mit dem Zhiyun Smooth 4, sein Kundenservice ist in den USA ansässig und hat unsere Anfrage innerhalb weniger Minuten beantwortet. Dieses Modell war jedoch nicht wie das Smooth 4 mit einem Lehrvideo-Link ausgestattet, so dass sein Aufbau für einen Anfänger verwirrender sein könnte. Wir empfehlen allen, das Smooth 4 Setup-Video für den Pro zu befolgen. Der Evo Pro kostet manchmal mehr als der Smooth 4, aber wenn du ihn zu einem niedrigeren Preis findest oder bereit bist, etwas mehr für einen besseren Kundenservice auszugeben, solltest du ihn stattdessen kaufen.

Der FreeVision Vilta-M hat den einfachsten Griff aller von uns getesteten Kardanringe und eine außergewöhnlich lange Akkulaufzeit von 17 Stunden. Der Aufbau dauerte weniger als eine Minute. Uns hat auch die einfach zu bedienende App und die Stofftragetasche gefallen. Es kostet jedoch etwas mehr und unsere Kundendienstanfrage über ein Online-Formular schien nicht durchgegangen zu sein.

Der Moza Mini-Mi ist der preiswerteste Kardanring, den wir getestet haben, aber wir konnten nicht herausfinden, wie man ihn und das Telefon über Bluetooth verbindet, so dass er nie richtig funktioniert hat. Es hat einige interessante Funktionen wie das drahtlose Laden, aber wir hatten nie die Chance, diesen Kardanring durch unsere vollständigen Tests zu schicken.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top