Huawei Nova 5T-Review

Flaggschiff-Klasse ohne den Preis

[lwptoc depth=“2″]

UNSER URTEIL

Mit seinem guten Aussehen, den vier Kameras und der soliden Leistung stellt das Nova 5T einen großen Wert für ein Smartphone im Jahr 2019 dar. Für seinen bescheidenen Preis verfügt es über eine Menge hochwertiger Funktionen, aber Huawei hat die Kosten dafür deutlich gesenkt. Du bekommst keine drahtlose Aufladung, keine ausgefallene Display-Technologie oder andere Premium-Funktionen, die den teureren Geräten vorbehalten sind, aber kann man sich bei diesem Preis wirklich beschweren?

PRO

  • Große Quad-Kamera
  • Großes Display in kleinem Formfaktor
  • Großes Preis-Leistungs-Verhältnis

 

KONTRA

  • Kein drahtloses Aufladen
  • Keine Kopfhörerbuchse
  • Bildschirm ist nur LCD

Das Nova 5T ist das zweite Nova-Telefon von Huawei, das in diesem Jahr herauskommt. Es kommt zu einer Zeit, in der die meisten Topmarken, darunter auch Huawei, gerade mit der Markteinführung ihrer hochkarätigen Flaggschiffe fertig sind. Mit ihrem neuesten Nova-Handy hofft Huawei, diejenigen zu bedienen, die nach einem High-End-Gerät mit knappem Budget suchen.

Auf dem Papier sieht das Nova 5T nach einem großartigen Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Es bietet einen großen Bildschirm mit einem schwungvollen Profil, eine Vierfachkamera wie Huawei’s P30 Pro und Huawei’s Spitzenprozessor Kirin 980 – und das alles zu einem angenehmen Preis.

So gut es sich auch anhört, die Nova 5T ist noch weit davon entfernt, sich als Premium-Flaggschiff bezeichnen zu können. Spitzenfunktionen wie drahtloses Laden, erweiterbarer Speicher, ein OLED-Bildschirm oder Wasserfestigkeit wirst du nicht sehen. Aber wenn du ohne diese Extras leben kannst und sich nach der Kameraqualität eines Telefons wie dem P30 Pro sehnen, dann ist das Huawei Nova 5T ein Telefon, das du ernsthaft in Erwägung ziehen solltest.

Preise und Verfügbarkeit des Huawei Nova 5T 4

Du kannst die Nova 5T jetzt für AED 1.599 in drei Farbausführungen – Mittsommerpurpur, Crush-Blau und Schwarz – bekommen. Sie ist in nur einer Konfiguration mit 8 GB RAM und 128 GB nicht erweiterbarem Speicher erhältlich.

Angesichts der Menge an Technik und Funktionen, die sie bietet, scheint die Nova 5T ein Schnäppchen gegenüber High-End-Konkurrenten wie dem Huawei P30 Pro zu sein. Du solltest jedoch beachten, dass die Flaggschiffe des letzten Jahres – einschließlich des ausgezeichneten P30 – Preissenkungen erfahren haben. Telefone wie das Mittelklasse-Handy OnePlus 7 Pro bieten auch einen besseren, flüssigen AMOLED-Bildschirm und doppelten Speicherplatz für nur ein paar hundert Dirhams mehr.

Design

Die Nova-Serie hat ihre Marke aufgefrischt, und wir sind dabei. Wir müssen das Gerät Midsummer Purple überprüfen, und es sieht aus wie eine Abkehr von den extravaganten Verläufen und dem schimmernden Finish, mit denen wir Huawei-Handys assoziieren.

Auf der glasverkleideten 2,5D-Rückseite findest du das neu geprägte Nova-Monogramm in einer auffälligen, reflektierenden Oberfläche, die eine fast holografische Ästhetik erzeugt. Das Nova-Monogramm ist auf der gesamten Rückseite subtil in ein modernes, sich wiederholendes Muster eingebettet, das einer Designer-Handtasche nicht unähnlich ist. Während diese Glasoberfläche Fingerabdrücke bei der geringsten Berührung auffängt, werden sie durch die dunkelviolette Oberfläche und das reflektierende Licht gut getarnt.

Auf der Rückseite befindet sich die Hauptattraktion der Nova 5T: eine hochleistungsfähige Vierfachkamera. In vertikaler Anordnung sieht der Linsenaufbau ähnlich wie beim P30 Pro aus, mit drei Hauptlinsen und Blitz in einer Linie und einem winzigen Sensor an der Seite.

Die Kamerabeule der Nova 5T ist nicht so schlimm wie diejenige, die man bei ihrem eng verwandten Cousin – der Honor 20 Pro – gefunden hat. Obwohl es dem Honor 20 Pro sehr ähnlich ist, wackelt das Telefon, wenn man es flach auf den Tisch legt.

Dreh das Telefon um und du wirst von einem großen 6,26-Zoll-Display begrüßt, das geschickt in einem kompakten Formfaktor verpackt ist. Das Telefon fühlt sich robust an, und sein schlankes Profil sorgt für ein wirklich angenehmes Gefühl in der Hand. Anstelle der Kerbe hat das Nova 5T ein 4,5-mm-Stanzloch in der linken oberen Ecke, wodurch das Telefon ein Verhältnis von Bildschirm zu Gehäuse von über 90% erreicht. Man kann immer noch dünne Einfassungen um den Bildschirm herum finden, mit Ausnahme des breiten Kinns an der Unterseite, das herausragt.

 

Auf der rechten Seite befindet sich ein seitlich eingezogener Fingerabdruck-Scanner, der gleichzeitig als Einschalttaste dient. Er befindet sich unter den Lautstärkereglern und funktioniert wie ein Charme, wobei es nie zu lange dauert, das Telefon zu entriegeln.

Auf der Unterseite befindet sich ein USB-C-Anschluss neben einem Lautsprechergitter, ohne dass ein Kopfhöreranschluss in Sicht ist, was enttäuschend ist. Die Box enthält ein Paar USB-C-Ohrhörer, aber keinen Dongle. Wenn du also vorhast, deine bevorzugten kabelgebundenen Headsets zu verwenden, must du dir selbst einen Adapter anschaffen. Dennoch ist es ein Port weniger, über den man sich Sorgen machen und den man abdecken muss, falls er Wasser ausgesetzt ist, da die Nova 5T nicht wasserdicht ist.

Display

Das IPS-LCD-Panel ist der eklatanteste Indikator für den bescheidenen Preis der Nova 5T. Das Display des Nova 5T ist zwar immer noch fähig, aber es bleibt hinter den lebhaften und kräftigen OLED- und AMOLED-Panels zurück, die in etwas teureren Telefonen zu finden sind.

Die Farben auf dem LCD-Panel sind nicht so lebhaft, der Kontrast scheint in bestimmten Profilen zu fehlen, und die Schwarztöne sind nicht wirklich schwarz, so dass an den Seiten graue Ränder verbleiben und in dunklen Szenen weniger als erwünschte Kontraste zur Geltung kommen. Sie sind heller als die meisten OLED-Bildschirme und unter direktem Sonnenlicht nicht so aufwendig zu verwenden.

Die Full-HD+-Auflösung bei 2340 x 1080p beträgt 412 ppi, was zu scharfen Bildern und Videos führt. Da es sich jedoch um einen IPS-LCD-Bildschirm handelt, wird der Akku stark beansprucht. Es gibt auch keinen Dunkelmodus bei LCD-Bildschirmen, um die Batterieleistung zu erhöhen, aber du kannst die Auflösung in den Anzeigeeinstellungen manuell herabsetzen, um den Batterieverbrauch zu reduzieren.

Wir bevorzugen Lochbildschirme gegenüber den gekerbten, die ziemlich aufdringlich sein können, so dass bei der Nova 5T der Ausschnitt oben links leicht ignoriert werden kann. Es fällt nur auf, dass du Vollbildanwendungen verwendest, die über Bedienelemente für den Bereich verfügen, in dem sich das Loch befindet. In diesem Fall kann man aus dem Vollbildmodus herauszoomen und sich für schwarze Ränder oben und unten entscheiden, wie bei einem Telefon mit Einfassungen.

Lebensdauer des Akkus

Bei unserem täglichen Gebrauch, der aus starkem sozialen Netzwerk und Web-Browsing, Musik-Streaming und einigen guten Spielrunden bestand, beendete die Nova 5T den Tag regelmäßig mit 18-22% im Tank. Wir haben festgestellt, dass die Batterielebensdauer der Nova 5T für einen Tag durchgehend gut ist und dass sie bei konservativem Gebrauch und softwaregestützter Optimierung sogar einen guten Teil des nächsten Tages aushalten kann.

In unserem Standardakkutest, bei dem wir ein 90-minütiges Full-HD-Video auf einem voll aufgeladenen Telefon mit auf maximaler Helligkeit abgespielt haben, verlor die Nova 5T angenehme 14%, was doppelt so viel ist wie die 7%, die das Huawei P30 verlor, aber gleichwertig mit den konkurrierenden Telefonen mit LCD-Panel ist.

Das Nova 5T wird nicht drahtlos aufgeladen, was schade ist, aber das ist auch eine Funktion, die dem OnePlus 7 und anderen ähnlich teuren Konkurrenten fehlt. Zum Glück wird der 3.750mAh-Akku des Nova 5T durch das im Lieferumfang enthaltene 22,5W-Ladegerät schnell wieder voll aufgeladen. Er ist nicht so schnell wie die Schnellladetechnik, die man bei Samsung und OnePlus 7 findet, aber er ist in der Lage, in nur 30 Minuten bis zu 50 % aufzuladen.

Kamera

Die Nova 5T verzichtet zwar auf bestimmte Spitzenfunktionen, aber die Kamera gehört nicht dazu. Sie verfügt über eine beeindruckende und vielseitige Vierfachkamera, die der des P30 Pro ähnelt. Die Objektive in Verbindung mit der KI-Trickkiste können einige verdammt gute Aufnahmen machen. Sie sind zwar nur einen Bruchteil der Quad-Kameras der Marke Leica am P30 Pro, aber die Ergebnisse sind genauso gut wie bei der OnePlus 7 Pro und mit Spitzenkameras wie der Samsung Galaxy S10+ vergleichbar.

Im Loch an der Vorderseite des Telefons befindet sich ein 32MP Selfie-Snapper. Es wimmelt von KI-Smart und Software-Verbesserungen, die Selfies übermäßig verarbeitet aussehen lassen. Die einzige Zeit, in der die KI nützlich ist, ist, wenn man in einem dunklen Raum ist und nur einen Selfie nehmen muss. In diesem Fall verwendet die KI die 4-in-1-Pixel-Fusionstechnik, um das Bild aufzuhellen. Wenn die KI ausgeschaltet ist und du genügend Licht um dich herum hast, können die Bilder der Frontkamera recht anständig sein.

Das Vier-Kamera-Setup auf der Rückseite wird durch einen 48MP-Hauptsensor (f/1,4) mit optischer Bildstabilisierung und Laser-Autofokus gekennzeichnet, der der gleiche Sony IMX586 48MP-Sensor ist, der auch in OnePlus 7 Pro zu finden ist. Dazu gehört ein 16MP-Superweitwinkelobjektiv (f/2,2) mit 117 Grad FoV, ein 8MP-Teleobjektiv (f/2,4) mit OIS, das einen 3-fachen verlustfreien und 5-fachen Hybridzoom ermöglicht, und schließlich ein 2MP-Makroobjektiv mit f/2,4, das eine durchschnittliche Leistung erbringt und unserer Meinung nach nur dazu dient, die Liste der Spezifikationen zu erweitern.

Wenn man ein Foto aufnimmt, wird die meiste Arbeit vom 48MP-Sensor erledigt, der etwa 1/2 Zoll groß ist. Er ist größer als die meisten Hauptsensoren von Smartphones, wodurch er mehr Licht und Farben einfangen und hochauflösende Aufnahmen machen kann. Das Ergebnis ist ein 12-MP-Bild, und obwohl du in den Kameraeinstellungen manuell wählen kannst, 48-MP-Fotos zu erfassen, empfehlen wir dies nur, wenn die Szene, die du aufnimmst, gut beleuchtet ist.

Wir haben festgestellt, dass die Kamera ihre besten Aufnahmen macht, wenn sie tagsüber Szenen aufnimmt. Bei menschlichen Motiven können die Ergebnisse etwas trocken sein. Meistens sind die Bilder jedoch klar und hell, mit genau der richtigen Belichtung, um Details hervorzuheben. Wenn du die Kameraeinstellungen bei Nacht nicht entsprechend anpasst, können deine Aufnahmen überbelichtet, mit verwaschenen Farben und ein wenig trüb sein.

Die schnelle Kirin 980 mit ihrer doppelten NPU unterstützt die KI-Fähigkeiten und die Intelligenz der Kamera bei der Nova 5T. Die KI ist in der Kamera standardmäßig aktiviert, aber es ist ein Treffer oder ein Fehlschuss. Fotos können überbearbeitet und unnatürlich aussehen, und wenn du nicht auf eine künstliche Ästhetik aus bist, lässt du die KI am besten ausgeschaltet.

Das bedeutet nicht, dass die KI nicht von Zeit zu Zeit nützlich sein kann. Sowohl die Ultra-Klarheit der KI als auch der Super-Nacht-Modus helfen, Details in eine Aufnahme zu bringen, indem mehr Licht und mehrere Bilder aufgenommen werden, um eine gute Aufnahme zu erhalten. Allerdings benötigen sie eine gute Belichtungs- und Verarbeitungszeit von 3-5 Sekunden, die am besten bei Patienten eingesetzt wird.

Die Nova 5T hat kein optisches Zoomobjektiv. Sie verwendet stattdessen einen Digitalzoom, um bei 10x so hoch zu zoomen, erwartet aber, dass die Qualität immer schlechter wird, je höher man geht. Je weniger über das Makroobjektiv gesagt wird, desto besser ist es, es ist nicht so beeindruckend wie das Makroobjektiv des P30 Pro von Huawei, und selbst wenn man ein Objekt aus nächster Nähe betrachtet, wird es bei der kleinsten Bewegung des Objekts empfindlich und führt zu unscharfen Bildern.

Das Weitwinkelobjektiv ist dagegen sehr nützlich, wenn man in einer Aufnahme mehr von einer Szene einfangen möchte. Die Bilder sind nicht wie bei den meisten Weitwinkelobjektiven an den Rändern verzerrt, und die Fotos sehen mehr oder weniger so aus, als wären sie mit einem normalen Objektiv aufgenommen worden.

Das Aufnehmen von Videos mit der Nova 5T ist eine glatte und stabile Aufnahme. Du kannst Videos mit 1080p aufnehmen, und die Bilder behalten ihre Details und Farben bei, aber das Fehlen von OIS bedeutet, dass du das Telefon so stabil wie möglich halten willst. Die Option, 4K aufzunehmen, ist vorhanden, falls du sie benötigst, und trotz der fehlenden Stabilisierung kann sie respektable Videos produzieren.

 

Zuverlässigkeit und Interface

Wie die meisten Huawei-Handys läuft die Nova 5T mit Android 9 Pie out of the box und einem eigenen EMUI 9.1 Skin oben drauf, der einzigartige Funktionen wie eine vereinfachte Benutzeroberfläche, ein schnelleres Dateisystem und Modi wie GPU Turbo bietet.

Diese kommen zusätzlich zu all den raffinierten Android 9-Features wie der adaptiven Akkunutzung hinzu. Und ja, es gibt Google-Apps und den Play Store, die auf der Nova 5T zusammen mit der üblichen Suite von Huawei-Apps vorinstalliert sind.

Da es auf der Nova 5T keinen erweiterbaren Speicher gibt, musst  du dich mit dem internen 128-GB-Speicher begnügen, von dem das System 23 GB belegt, so dass dir 105 GB für die Speicherung von Bildern, Videos, Musik und Spielen zur Verfügung stehen.

Die Benutzeroberfläche der Nova 5T ist flüssig und reaktionsschnell. Die Navigation ist ein Kinderspiel, ohne merkliches Stottern beim Scrollen oder beim Übergang zwischen den Apps. Die Symbole und Themen sind ästhetisch minimalistisch und ansprechend für das Auge. Wenn dir das Standardthema nicht gefällt, kannst du die Theme-App von Huawei beliebig anpassen.

Du kannst auch die Art und Weise ändern, wie du navigierst, indem du die Gestensteuerung einschaltest, wodurch sich die Benutzeroberfläche flüssiger anfühlt als die übliche Einrichtung mit drei Tasten und im Allgemeinen einfacher zu bedienen ist. Es gibt auch einen Einhandmodus für den Fall, dass du Schwierigkeiten hast, einen bestimmten Punkt auf dem Bildschirm zu erreichen, und er funktioniert einwandfrei.

Die Berührungseingabe ist bei der Nova 5T großartig und sehr reaktionsschnell, wenn auch nicht so flüssig wie bei einigen der teureren Telefone mit besserer Bildschirmtechnik. Die einzige App, die das ein wenig störte, war die Kamera-App; sie mag es nicht, wenn man sich zu schnell durch ihre Optionen bewegt.

Leistung

Der Kirin 980 ist derselbe Chip, der die KI-Fähigkeiten der Huawei-Serien Mate 20 und P30 für bessere Leistung und Batteriedauer betreibt. Er eignet sich für die anspruchsvollsten Anwendungen, und die 8 GB RAM auf der Platine machen das Multitasking zum Kinderspiel.

Er ist nicht so schnell und leistungsstark wie der Snapdragon 855 aus der OnePlus 7-Serie. Und obwohl die Geekbench 5-Punkte der Nova 5T – 673 Single-Core- und 2426 Multi-Core-Punkte – niemanden umhauen werden, kann die Nova 5T sich gegen schwere Aufgaben ziemlich gut behaupten. Während unserer gesamten Zeit mit dem Telefon hatten wir keine Probleme damit, mehrere Apps auszuführen, während wir im Hintergrund große Dateien herunterladen und gleichzeitig Videos streamen.

In den Einstellungen ist ein Performance-Modus versteckt, der die Leistung des Telefons geringfügig steigern kann, obwohl wir festgestellt haben, dass er den Akku schneller entleert, als wenn er ausgeschaltet ist, und sich das einfach nicht lohnt.

Filme, Musik und Spiele

Eines unserer Lieblingsmerkmale der Nova 5T ist ihr großes, gestochen scharfes 6,26-Zoll-Display. Inhalte und Spiele fühlen sich auf diesem geräumigen Display hervorragend an. Das LCD-Panel bleibt natürlich hinter der Lebendigkeit und dem Durchsetzungsvermögen von OLED-Displays zurück, aber man braucht ein scharfes Auge, um den Unterschied zu erkennen.

Der Nova 5T hat zwar einen der besseren Lautsprecher mit einer einzigen, nach unten gerichteten Zündung, die wir bei einem Telefon gesehen haben, aber er ist bestenfalls mittelmäßig. Der Ton wird zwar ausreichend laut, aber man kann davon ausgehen, dass eine gute Menge Fussel dabei herauskommt. Er ist außerdem ungünstig unten links positioniert, was ihn manchmal verdecken kann, wenn man ihn im Querformat hält, wenn man sich Videos oder Spiele ansieht.

Ähnlich wie bei einigen Android-Top-Telefonen wurde auch bei der Nova 5T auf den Kopfhöreranschluss verzichtet. Stattdessen kann man sich auf eine kleine 3,5-mm-Buchse für USB-C-Dongles – wenn man sie im Auge behalten kann – oder Bluetooth-Kopfhörer verlassen.

Die Lochanzeige ist ein ausreichender Ersatz für die Kerbe und macht das Betrachten jeglicher Art von Inhalten immens erfreulich. Du wirst Videos finden, die den größten Teil des Bildschirms einnehmen, was ein beeindruckendes Erlebnis darstellt. Standardmäßig gibt es schwarze Balken auf beiden Seiten deiner Inhalte, aber selbst wenn du den Vollbildschirm benutzt, wird dir der Ausschnitt kaum in die Quere kommen.

Die zusätzliche Bildschirmfläche ist auch beim Spielen sehr nützlich. Da der Bereich, in dem sich das Loch befindet, bei populären Spielen nur selten benutzt wird, stört er nicht. Beachte, dass die Berührungseingabe in diesem Bereich sehr umständlich ist, und wenn du auf ein Spiel stößt, das dort Bedienelemente hat, ist es am besten, auf die normale Bildschirmanzeige umzuschalten.

Der Kirin 980 ist ein ausgezeichneter Prozessor für mobile Spiele, der es dir ermöglicht, beliebte Titel wie PUBG, Fortnite und Dead Trigger mit den höchsten Grafikeinstellungen zu spielen, ohne dass du dabei Frames oder größere Probleme bekommst.

Du kannst Huawei’s eigene GPU-Turbo 3.0-Funktion für das, was Huawei als „verbessertes Spiel“ bezeichnet, einschalten. Sie soll die Leistung des Chipsatzes erhöhen und die Akkuladung optimieren. Allerdings deckt es nur wenige Spiele ab, und die Leistungssteigerungen sind zu marginal, um aufzufallen.

Fazit

Die Nova 5T ist ein ausgereifter Nachfolger der Nova 4 und ein anständiges Telefon, das voller Wert ist. Es macht High-End-Features wie eine umfangreiche Vierfachkamera-Einrichtung und einen schnellen Prozessor auch für Personen mit einem knappen Budget zugänglich. Es kann einige atemberaubende Aufnahmen machen, einen ganzen Tag lang halten und kann auf seinem großen, klaren Bildschirm leistungsstarke Aufgaben wie grafikintensive Spiele und Multitasking problemlos bewältigen.

Uns gefiel auch seine kompakte Form, und der neue Anstrich und das neue Branding geben ihm ein frisches Gefühl. Aber Huawei hat einige Kompromisse gemacht, wie z.B. die Entscheidung für ein LCD-Bildschirmpanel anstelle einer OLED, den Verzicht auf das drahtlose Aufladen und die fehlende Wasserfestigkeit des Telefons. Wenn du ohne diese Extras leben kannst, dann ist das Nova 5T ein großartiges Telefon, das sein Preisschild voll und ganz rechtfertigt.

Wenn du ein paar hundert AED mehr einsparen kannst, kannst du mit dem OnePlus 7T und dem Huawei P30, das im Laufe des Jahres Preissenkungen erfahren hat und bessere Bildschirme und mehr Speicherplatz bietet, ein noch besseres Geschäft machen.

Es gibt auch eine Menge Unsicherheiten in Bezug auf die Huawei-Handys und ob sie weiterhin Unterstützung für Google-Dienste erhalten werden. Dies ist zwar kein Problem bei der Nova 5T, die mit installierten Google Apps und Diensten ausgeliefert wird, aber es ist etwas, das du bei deiner endgültigen Entscheidung berücksichtigen solltest.

Für wen ist es gedacht?

Die vielseitige Kameraeinrichtung, der robuste Chipsatz und der große Bildschirm der Nova 5T werden sowohl den Auslöser als auch die Leute erfreuen, die nach einem erschwinglichen, leistungsstarken Medien- und Spielgerät suchen. Die Akkulaufzeit reicht aus, um einen Tag mit mäßigem Gebrauch zu überstehen, aber beachte, dass der Speicher nicht erweiterbar ist und kein Kopfhöreranschluss bedeutet, dass du dich auf Bluetooth-Headsets verlassen müssen.

Sollte ich es kaufen?

Mit einem Preis von 1.599 AED bietet dir das Nova 5T ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit seinem Funktionsumfang und seiner Leistung liegt es weit über den Mobiltelefonen der Mittelklasse und ein wenig unter den Spitzenmodellen. Und das alles verpackt in einem attraktiven Design.

Du erhältst eine großartige Leistung und eine angemessene Akkulaufzeit trotz des akkubelastenden LCD-Bildschirms. Sicher, dem Telefon fehlen einige Schnickschnackser, die den teureren Geräten vorbehalten sind, aber du erhältst trotzdem eine der besten Kameraeinstellungen, die in dieser Preisklasse möglich sind.

Wettbewerb

OnePlus 7T

Mit AED 1949 ist der OnePlus 7 Pro nur ein paar hundert AED teurer als der Nova 5T, aber die zusätzliche Investition für einen schnelleren Prozessor und eine viel bessere Bildschirmtechnologie lohnt sich.

Huawei P30

Mit 2.000 AED – Die P30 entspricht in ihren Spezifikationen weitgehend der Nova 5T, wobei die Kameraanordnung nur geringfügig besser ist als die der Nova 5T. Aber mit der P30 erhältst du auch ein besseres Design und einen Bildschirm der Spitzenklasse.

Honor 20 Pro

Mit 1.999 AED – das Honor 20 Pro sieht aus und verhält sich ziemlich ähnlich wie die Nova 5T, aber für nur ein paar hundert Dirhams mehr kann man den doppelten Speicherplatz ergattern.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top