MSI PS63 Modern 8RC im Test

[lwptoc]

Aufgeteilt als Workstation, gebaut wie ein Gaming-Notebook

UNSER URTEIL

Das MSI PS63 Modern hat eine fantastische Akkulaufzeit und ist insgesamt ein großartiger Performer. Je nachdem, ob du die Akkulaufzeit oder die Rohleistung bevorzugst, kann sie auf deiner Liste stehen oder nicht. Verliere nur nicht aus den Augen, dass es eine kompromisslose Leistung mit Schwerpunkt auf der Akkulaufzeit liefert.

PRO

  • Hervorragende Batterielebensdauer
  • Winziges Netzteil
  • Ruhig
  • Schönes Design

KONTRA

  • Für seinen Preis untermotorisiert
  • Bloatware
  • Kein Thunderbolt 3/DisplayPort
  • Fragwürdige Produktplatzierung

MSI ist vielleicht nicht der erste Name, an den man denkt, wenn man nach einem Laptop sucht, aber der taiwanesische Hardwarehersteller, der oft mit Asus auf allem von Motherboards bis hin zu Servern spart, hat seinen wachsenden Ehrgeiz signalisiert. Anfang dieses Jahres hat er eine Reihe von Laptops namens Prestige herausgebracht, die direkt mit dem Dell XPS, dem Lenovo Carbon und der HP Spectre Serie konkurriert.

Das PS63 Modern 8RC, das in Zusammenarbeit mit dem Discovery Channel gebaut wurde, will den Teil des Marktes erobern, der nach einem ziemlich leistungsstarken Laptop sucht, der das Windows-Entsprechungen des MacBook Pro sein will, aber ohne das Preisschild.

  • MSI PS63 Modern 8RC bei Amazon für 1.319€

Design

Dies ist sicherlich ein gut aussehender Laptop mit einem diamantgeschliffenen Design und einer sandgestrahlten Textur, kombiniert mit einem „tiefen Karbongrau“ und „brillanten Galaxie-Blau“. Im Grunde genommen alle Merkmale eines gut aussehenden Laptops. Wenn man bedenkt, was MSI versucht zu erreichen, ist es nicht verwunderlich, dass es keinen Ziffernblock gibt, was bedeutet, dass die Tasten fast an den Rändern gestreckt sind und genügend Platz zum Durchstreifen haben. Andere wie das XPS 15 haben sich für eine kompakte Tastatur und viel Platz um sie herum entschieden. Kurioserweise ist der Power-Button zentral angeordnet, vielleicht ein Überbleibsel seines Gaming-Erbe.

Eine größere Größe bedeutet mehr Immobilien und das Potenzial für mehr Konnektivität. Es gibt drei USB 3.1-Anschlüsse, einen Typ C-Anschluss, der den DisplayPort unterstützt (aber nicht Thunderbolt 3), einen microSD-Kartensteckplatz, einen HDMI 2.0-Ausgang und einen Audioanschluss. Einer der USB-Ports ist ein Gen 2-Port, was eine viel schnellere Datenübertragungsgeschwindigkeit bedeutet, der andere unterstützt Qualcomm’s QC3.0, was eine schnellere Ladegeschwindigkeit verspricht. Leider kann man nicht beides zusammenbringen. Ein Gigabit-Ethernet-zu-USB-Adapter wird mitgeliefert, falls du einen wünschst.

Andere Punkte, die man beachten sollte: Der Laptop wiegt 1,6Kg und hat eine Grundfläche von 357 x 234mm, nur etwas größer als ein A4-Blatt. Mit 17mm ist er auch wesentlich dünner als wir es bei einem Gerät erwarten würden. Ein winziges, quadratisches Netzteil wird mitgeliefert, das mit 90W Leistung einen kräftigen Schlag ausführt.

Die PS63 erfüllt auch den MIL-STD 810G Standard, wobei MSI sagt, dass sie mehrere Tests bestanden hat, ohne genau zu erwähnen, was sie waren. Die Kleingedruckten sagen, dass der Validierungsprozess unter Laborbedingungen durchgeführt wurde und dass die Testergebnisse keine Garantie für die zukünftige Leistung bieten. Noch wichtiger ist, dass Schäden unter solchen Bedingungen nicht durch die Standardgarantie von MSI abgedeckt sind. Du wurdest gewarnt!

Hardware

Das Gerät verwendet einen Intel Core i7-8565U Prozessor, ein 15W Whiskey Lake Teil, das eine Optimierung der Coffee Lake Architektur darstellt. Es hat vier Kerne, mit einer Basisgeschwindigkeit von 1,8 GHz und einer Turbo-Peak-Geschwindigkeit von 4,1 GHz/4,8 Ghz auf allen Kernen bzw. einem Kern. Mit anderen Worten, es ist ein schneller Prozessor, der der Energieeffizienz auf Kosten der Rohleistung den Vorrang gibt. Der 8750H, der in einigen konkurrierenden Laptops verwendet wird, hat zwei weitere Kerne und eine höhere Grundfrequenz, aber eine TDP von 45W, was wiederum fast sicher eine geringere Akkulaufzeit bedeutet.

Es gibt auch zwei 8GB DDR4-2400 SanMax-Speichermodule, die man auf 2x16GB aufrüsten kann, um die Dual-Channel-Fähigkeiten der Intel-CPU optimal auszunutzen. MSI hat sich für ein WDC SN520 512GB VNMe Solid State Drive entschieden.

Interessanter ist der Geforce GTX 1050 Chip, der von Nvidia bevorzugt wird, wenn man ein schnelles und leichtes Notebook sucht; unser Modell kam in der Max-Q Version mit 4GB GDDR5 Speicher. Es gibt vier Versionen des Chips für Laptops – den 1050 Ti, den Ti Max-Q, die Plain Vanilla und die Plain Vanilla Max-Q Version. Max-Q bedeutet eine niedrigere GPU-Taktrate und die Ti-Variante hat 20% zusätzliche Shader-Einheiten.

Der Rest der Hardware beinhaltet einen 81.8Whr Akku, 802.11ac und Bluetooth 5.0 Konnektivität.

Leistung und Einsatz

Das PS63 Modern ist vollgepackt mit Anwendungen, die die Zielgruppe mit ziemlicher Sicherheit nie nutzen wird. Eines davon, das Creator Center, behauptet jedoch, die Optimierung auf die nächste Stufe zu heben“, indem es leicht anpassbare Systemmodi und Ressourcen“ anbietet, die auf den von dir verwendeten Anwendungen basieren. Da der Laptop auf kreative Anwender abzielt, bedeutet das, dass die gesamte Adobe Creative Cloud Suite plus Werkzeuge von Corel und Magix zur Verfügung stehen.

Was uns am meisten überrascht hat, war die Akkulaufzeit; um 09:31 Uhr wurde es Zweiter nach dem Getac K120, das zwei Akkus hat und ein völlig anderes Gerät ist. Zur Erinnerung: Es spielte ein 10 Stunden Video auf Youtube mit maximaler Helligkeit und maximaler Leistung und ohne jegliche Energiesparfunktion ab. Eine ziemliche Leistung für einen Laptop mit dieser Konfiguration.

Konkurrenz

Das MSI PS63 Modern 8RC kostet bei Newegg 1399€, mit einer 100€ Rabattkarte. Beachte, dass unser Testmuster zwar mit Windows 10 Home geliefert wurde, das von Newegg verkaufte Exemplar jedoch mit Windows 10 Pro, was es zu einem noch besseren Angebot macht. Aber was ist mit der Konkurrenz? Beachte, dass alle Preise zum Zeitpunkt des Schreibens (nicht zur Veröffentlichung) gelten.

HP hat den Spectre X360 15t touch, ein 2-in-1 Convertible Laptop mit einem exquisiten Design und einem gebündelten Stylus. Mit 1520€ ist er teurer als der MS63, aber es gibt eine Reihe von Dingen, die ihn zu einem besseren Laptop machen – abgesehen von seiner Vielseitigkeit. Es verfügt über einen Intel Core i7-8750H, der ein Sechs-Kern-Prozessor ist, der schneller als die CPU in der MSI-Workstation ist. Es hat auch ein 4K-Display, das allerdings überfordert sein könnte.

HP Spectre x360 13-aw0020ng (13,3 Zoll / FHD Touch) Convertible (Intel Core i7-1065G7, 16GB DDR4 RAM, 512GB SSD, 32GB Intel Optane, Intel Iris Plus Grafik, Win10) silber inkl. Pen + USB-C Hub
  • Prozessor: Intel Core i7-1065G7; Grafikkarte: Intel Iris Plus Grafik
  • Ein Laptop, der sich Ihnen anpasst: Nutzen Sie den Spectre x360 in 4 Modi (Laptop-, Tablet-,Stand-, Tent-Position). Leicht konvertierbar, robust und mobil
  • Durch aktuelle Hochleistungshardware sind Sie für anspruchsvolle Anwendungen gerüstet und kommen mit einer Akkuladung durch den Tag
  • Elegantes, leichtes und hochwertig verarbeitetes Unibody Gehäuse aus Aluminium. Beleuchtete Tastatur, integrierter Fingerabdruckleser, IR Webcam.
  • Lieferumfang: HP Spectre x360 13-aw0020ng Convertible silber inkl. Pen + USB-C Hub

  • MSI PS63 Modern 8RC bei Amazon für 1.319€

Manche mögen – zu Recht – die Tatsache in Frage stellen, dass die MS63 mehr ein Gaming-Laptop als eine echte Workstation ist, mehr ein modisches Statement als ein Produktivitätsarbeitspferd. Wenn du sehen willst, wie so ein Gigant aussieht, schau dir die das MSI WP95 an. Es ist nicht so dünn und leicht wie das PS63, aber mit nur 1399€ mit einem numerischen Tastenfeld, einer schnelleren Intel i9-9750H CPU und einem Quadro P620 Grafikprozessor, wirst du es schwerlich bemängeln können.

Das neue XPS 15 ist Dells beeindruckender Konkurrent des PS63. Es ist etwas teurer als das letztere mit 1460 Euro, aber der Preisaufschlag ist dank eines Upgrades der CPU (Core i7-8750H) und der GPU (GTX 1050Ti) gerechtfertigt. Außerdem verfügt er mit 97Whr über den größten Akku der hier aufgeführten Konkurrenten, wobei zusätzliche Goodies wie Thunderbolt 3 und ein SD-Kartenslot mehr als willkommen sind.

Dell XPS 15 9570-0286 Laptop, 15,6", Full HD, Intel® Core™ i5-8300H Prozessor (2,3 GHz), Microsoft Windows, 8GB RAM
  • Full HD Monitor mit 39,6 cm (15.6 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel
  • Prozessorfamilie: Intel Core i5 der achten Generation

Das dunkle Pferd der Konkurrenz muss das Asus ZenBook 15 sein, das genau die gleiche Konfiguration wie die PS63 hat, außer dass es über einen Nummernblock verfügt und ebenfalls MIL-STD 810G zertifiziert ist. Leider gibt es keinen Thunderbolt 3 Anschluss und während wir die Tatsache, dass es eine SD-Karte im Paket gibt, begrüßen, schaudern wir vor der kleiner als erwarteten 73Whr Batterie. Mit 1399€ ist er ein guter Ersatz für die PS63.

Endgültiges Urteil

Ironischerweise ist es der After-Sales-Service und Support, der vielleicht am meisten zählt, wenn es um den Arbeitsplatz geht. Während du mit ein paar Tagen Ausfallzeit leben könntest, wenn dein Gaming-PC ausfällt, kann man das nicht von einer Workstation sagen, die oft ein wichtiger Bestandteil eines bestehenden Workflows ist. Wenn sie ausfällt, können die Verluste real sein.

Das PS63 wird mit einer zweijährigen Garantie geliefert, die einen kostenlosen Abhol- und Rückgabeservice beinhaltet. Im Gegensatz zu einigen der größeren Konkurrenten gibt es keine offensichtliche Möglichkeit, das Gerät auf etwas besseres aufzurüsten, wie z.B. die garantierte Abholung am nächsten Tag. Berücksichtige das einfach bei deiner Kaufentscheidung.

Das Fehlen eines Thunderbolt 3 Anschlusses ist ein Hindernis, da viele Kreative sich auf Thunderbolt 3 Speichergeräte und Dockingstationen als Teil ihres täglichen Arbeitsablaufs verlassen. MSI bietet einen TB3-Port auf seinen „echten“ Workstations als Teil der WS-Serie an. Diese sind deutlich teurer und werden ebenfalls mit Quadro GPU geliefert. Betrachte die PS63 also als Kompromiss zwischen normalen Laptops und richtigen Workstations.

  • Wir haben auch die besten mobilen Workstations hervorgehoben

Die besten Hardware Angebote:

AngebotBestseller Nr. 5
Elgato Stream Deck Live Content Creation Controller (mit personaliserbaren LCD-Tasten, einstellbaren Ständer, für Windows 10 und macOS 10.13), 15 Tasten, Schwarz
Elgato Stream Deck Live Content Creation Controller (mit personaliserbaren LCD-Tasten, einstellbaren Ständer, für Windows 10 und macOS 10.13), 15 Tasten, Schwarz
15 LCD-Tasten: Szenen wechseln, Medien starten, Ton anpassen, und vieles mehr; Sofortige Initiative: genau im richtigen Moment tweeten
119,99 EUR

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top