Oppo A9 2020 im Test

[lwptoc]

Es bekommt von uns eine Eins

UNSER URTEIL

Ein großer Bildschirm, ein fast ewiger Akku und solide Spezifikationen machen das Oppo A9 2020 zu einem der besten erschwinglichen Handys für diejenigen, die viel Video streamen, und eine immer noch großartige Option für fast alle anderen mit einem begrenzten Budget.

PRO

  • Hervorragende Akkulaufzeit
  • Besser als durchschnittliche Nachtaufnahmen
  • Gute Qualität der Stereolautsprecher

CONTRA

  • Kunststoff-Rücken
  • Zwei der vier Rückfahrkameras scheinen wenig zu bewirken.
  • Color OS ist nicht jedermanns Sache.

Das Oppo A9 2020 ist ein erschwingliches Telefon mit einer Vielzahl von Funktionen. Es hat einen großen Bildschirm, einen noch größeren Akku, vier Rückfahrkameras, viel Speicherplatz und sogar einen der günstigeren Chipsätze.

Auf dem Papier scheint das Oppo A9 2020 fast verwirrend gut zu sein, aber es gibt drei offensichtliche Mängel. Sein Bildschirm ist nicht so fortschrittlich wie der der Moto G-Serie und die Außenhülle ist aus Plastik. Das einzige Glas sitzt auf dem Bildschirm und den Kameras, das einzige Metall um das Kameragehäuse herum.

Mit £220/AU$399 (ca. 250€, aber ohne bestätigte Verfügbarkeit in den USA) ist die Oppo A9 2020 auch etwas billiger als die Moto G8 Plus.

Dies ist eines der besten Budget-Handys für diejenigen, die dazu neigen, ihr Handy auf dem Weg zur Arbeit mit Video-Streaming und Spielen hart zu treffen. Es hat den Bildschirm-Zoll und die Akkulaufzeit, um das Beste aus diesen Jobs zu machen.

Wenn das dich beschreibt, dann kannst du es wahrscheinlich sicher kaufen, während, wenn du andere Dinge für deinem Telefon suchst, dann lies weiter, um zu sehen, ob das Oppo A9 2020 zu dir passt.

Design

  • Mit Kunststoff verkleidet, sieht aber aus der Entfernung gut aus
  • Groß und dick
  • Mangelnde Wasserbeständigkeit

Die Oppo A9 2020 könnte für ein teureres Telefon aus dem Ausland durchgehen. Seine Rückseite sieht fast wie gebogenes Glas aus und hat eine Oberfläche, die auf Licht reagiert. Ein farbveränderliches ‚S‘ schlängelt sich über den Weg des Lichts wie einige ältere Moto G Handys.

Es ist auch groß und hat eine schlanke Bildschirmkerbe. Wenn dir jemand sagen würde, dass du den doppelten Preis für das Telefon bezahlt hast, würde er dir das wahrscheinlich glauben.

Diese Illusion fällt weitgehend auseinander, wenn du das Oppo A9 2020 in die Hand nimmst. Die Seiten und die Rückseite sind aus Plastik. Man erkennt, dass die Rückseite nicht aus Glas ist, wenn man nur hinsieht. Plastik neigt dazu, Reflexionen um Bereiche wie den Fingerabdruck-Scanner und das Kameragehäuse zu verzerren, da der Druck die Rückseite nur leicht durchbiegt. Glas verbiegt sich nicht so leicht.

Der Oppo A9 2020 hat gewölbte Seiten für den Komfort, aber er fühlt sich nicht annähernd so hochwertig an wie Oppos eigener Reno 2. Dieses Telefon ist allerdings doppelt so teuer, und dieses Jahr hat sogar Motorola wieder Kunststoff statt Glas im Moto G8 Plus verwendet.

Die Größe ist der andere Teil, den man im Auge behalten sollte. Oppo hat hier ein günstiges Kraftpaket gebaut, aber der große Bildschirm und die Batterie bedeuten, dass das A9 2020 für einige von euch vielleicht einschüchternd groß erscheint. Er ist auch 9,1 mm dick, obwohl die leichte Wölbung der Rückseite die Sache etwas vereinfacht.

Die Verwendung von Plastik spielt keine Rolle mehr, wenn du das mitgelieferte Silikongehäuse verwendest, und du solltest wahrscheinlich ein Case verwenden. Allerdings ist der gebündelte nicht so gut wie die mit dem Reno 2 Z und Reno 2 gebündelten.

Der Silikon-Kunststoff ist steifer, und ein Mangel an Liebe zum Detail in seiner Konstruktion führt dazu, dass der Power-Knopf seinen Klick verliert. Das ist seltsam ärgerlich und hat uns dazu veranlasst, das Gehäuse zu entfernen – du wirst wahrscheinlich online etwas Besseres finden.

Glücklicherweise hat Oppo nicht auch den Bildschirmschutz durcheinander gebracht. Wie bei den meisten anderen Oppo-Handys ist ein Plastikschutz vom Werk aus angebracht. Er erspart es dir, dein Telefon innerhalb von zwei Tagen zu zerkratzen.

Das Oppo A9 2020 ist nicht wasserdicht, wie fast jedes Telefon zu diesem Preis. Wir haben einmal versehentlich den Boden des Telefons in Sojamilch getaucht und es funktioniert immer noch gut, aber das beweist nur, dass es bei Kontakt mit Flüssigkeit nicht explodiert.

Bildschirm

  • 6,5-Zoll-Bildschirm 720 x 1600
  • Die Anzeige könnte schärfer sein, aber das ist kein allzu großes Problem
  • Farbtemperatur ist kalt aus der Schachtel heraus

Der Oppo A9 2020 hat einen sehr großen 6,5-Zoll-Bildschirm. Dieser ist sogar deutlich größer als der 6,3-Zoll-Bildschirm des Moto G8 Plus.

Diejenigen, die nach Problemen suchen, werden bemerken, dass es sich nicht um einen Full-HD-Bildschirm handelt. Es ist ein 720 x 1600-Pixel-Panel. Die erste Einschränkung, die uns auffiel, war allerdings etwas anderes.

Frisch aus der Verpackung ist die Farbtemperatur des Oppo A9 2020 ziemlich kalt, was die Farbsättigung, die gerade noch in Ordnung ist, schlechter aussehen lässt. Eines der ersten Dinge, die wir gemacht haben, war, dass wir in den Display-Teil des Einstellungsmenüs gegangen sind und die Temperatur auf die „wärmere“ Einstellung umgeschaltet haben.

Das macht seine Farbwiedergabe zwar nicht zu einem High-End-Handy, verleiht dem Bildschirm aber einen angenehmeren Charakter.

Spielt die Bildschirmauflösung eine Rolle? Eine geringere Pixeldichte ist auf einem riesigen Bildschirm wie diesem offensichtlicher als beim iPhone 11, das nur etwa 10% mehr Pixel in jeder Richtung hat. Aber das äußert sich in der Regel in einer leichten Weichheit des Textes und nicht in einer gröberen Verpixelung.

Das liegt an der hervorragenden Skalierung der Auflösung von Android und daran, dass das Panel fortschrittlich genug ist, um die Pixelstruktur überhaupt nicht sichtbar zu machen. Wir sind wirklich überrascht, wie gut die kleinen Schriften lesbar sind, wenn man in einem Browserfenster herauszoomt.

In alten Versionen von Android wurde der Text hässlich und blockig, wenn er aus diesen wenigen Pixeln bestand, aber jetzt sieht er gut aus.

Sicher, wir würden einen Full-HD-Bildschirm bevorzugen, aber das ist die Aufgabe des Oppo Reno Z. Und entscheidend ist, dass wir lieber ein 720p+ LCD (wie hier zu sehen) als ein 720p+ OLED haben.

OLED-Displays für Telefone verwenden eine PenTile-Subpixelanordnung, bei der sich die Pixel die Subpixel teilen. Das bedeutet, dass die geringere Pixeldichte, die wir hier sehen, in einer OLED mit der gleichen Auflösung einfach nicht möglich ist (ja, eine OLED würde besseren Kontrast und bessere Farben bieten).

Es ist auch wichtig zu erkennen, was die Oppo A9 2020 noch sehr gut kann. Sogar ein 720p+ Bildschirm wie dieser ist perfekt für YouTube-Streaming. Das Videomaterial sieht bei dieser Auflösung immer noch ausgezeichnet aus und die sehr große Leinwand macht das Ansehen von Videos noch angenehmer. Wir dachten, dass wir diesen Bildschirm nicht mögen würden, aber er gefällt uns, und zwar ziemlich gut.

Es gibt noch eine weitere Sache zu beachten: Wusstest du, dass Netflix auf den meisten Android-Handys nicht wirklich mit Auflösungen über 720p streamt? Trotzdem, wenn nur der schärfste Text ausreicht, solltest du den Moto G8 Plus in Betracht ziehen.

Disclaimer: eine frühere Version dieses Testberichts behauptete fälschlicherweise, dass das Handy kein NFC hat. Es hat es, so dass Sie in der Lage sein werden, Google Pay auf dem Handy zu benutzen.

Lebensdauer der Batterie

  • Massiver 5.000mAh-Akku
  • Dauert lange, lädt sich aber langsam auf

Die Akkulaufzeit ist einer der besten Gründe, das Oppo A9 2020 zu kaufen. Es hat einen riesigen 5.000mAh Akku, und Oppo hat es geschafft, das Telefon in einer ganz normalen Form und Größe zu halten. Dies ist kein Energizer-Handy.

Mehrmals haben wir es bis Mitternacht geschafft, mit noch etwa 50% Ladung, ein paar Tage sogar über 60%. Unsere 50 % um Mitternacht sind bis zum Morgen auf Mitte 40 gesunken, aber ein leichterer Benutzer könnte das Oppo A9 2020 sicherlich zwei volle Tage lang halten, ohne es zu versuchen.

Als schwerere Nutzer lieben wir ein Handy, auf das wir uns verlassen können, auch an Tagen, an denen wir Zeit haben, im Zug, mit YouTube-Streaming oder einigen Spielen zu töten. Das Oppo A9 2020 ist absolut eines dieser Handys. Vor nicht allzu langer Zeit haben wir das Google Pixel 4 XL getestet, und selbst in dieser größeren Variante vernichtet das Oppo das viel teurere Google-Handy, was das Durchhaltevermögen angeht.

Es hat auch in unserem standardisierten Akkutest ziemlich gut abgeschnitten. In diesem Test spielen wir ein 90-minütiges Video bei maximaler Display-Helligkeit ab und sehen, wie viel der Akku verbraucht. Das Oppo A9 2020 verlor 13%, ausgehend von einer vollen Ladung. Das ist sehr ähnlich wie bei der Moto G7 Power, die 12% verloren hat. Dieses Telefon hat auch einen 5.000mAh Akku und hält auch luxuriös lange Zeit, wenn es seine normalen mobilen Aufgaben erledigt.

Dass die Oppo A9 2020 eine Weile zum Aufladen braucht, ist die einzige schlechte Nachricht. Es hat ein Standard-Spannungsladegerät, und eine vollständige Aufladung dauert etwa drei Stunden.

Theoretisch könnte dieses Telefon den QuickCharge 3.0 von Qualcomm bieten, da es vom Snapdragon 665-Chipsatz unterstützt wird. Aber wir haben keinen enormen Geschwindigkeitszuwachs (oder irgendeine Anzeige auf dem Bildschirm über das schnelle Aufladen) gesehen, als wir das fortschrittlichere Ladegerät des Pixel 4 verwendet haben.

Wir sind jedoch froh zu sehen, dass Oppo einen USB-C-Anschluss statt eines Micro-USB-Anschlusses verwendet. Einige billigere Handys haben immer noch den älteren Standard, und er ist für die Saison 2019/2020 einfach veraltet.

Kamera

  • Vierlinsige Rückfahrkamera mit 48MP, 8MP, 2MP und 2MP Sensoren
  • Tolle Leistung für den Preis, auch bei Nacht
  • Die 2MP-Sensoren scheinen nicht viel zu tun

Der Oppo A9 2020 hat eine Menge Kameras, vier auf der Rückseite und eine auf der Vorderseite. Zwei dieser Kameras haben sehr niedrige Hardware, nur einen 2MP-Sensor, aber es ist viel einfacher, einem erschwinglichen Telefon wie diesem eine Pause zu gönnen.

Die Hauptkamera hat einen 48MP Sensor und ein f/1.8 Objektiv. Die zweite Kamera ist eine Ultra-Weitwinkelkamera mit einem 8MP-Sensor. Und die beiden fiesen 2MP-Sensoren werden für Tiefenaufnahmen und Schwarz-Weiß-Fotografie verwendet.

Trotz der Verwendung eines qualitativ minderwertigen Tiefensensors ist die ‚Porträt‘-Hintergrundunschärfe der Oppo A9 2020 eigentlich ziemlich gut. Die Ausschnitttreue ist überdurchschnittlich gut.

Allerdings haben wir echte Probleme mit diesen 2MP-Kameras. Das Telefon kann sowohl Schwarz-Weiß-Fotos machen, als auch Hintergrundbilder verwackeln, wenn die zusätzlichen Sensoren blockiert sind. Und es scheint keinen offensichtlichen Unterschied in den endgültigen Bildern zu geben, ob sie blockiert sind oder nicht, laut unseren Tests.

Sind diese beiden Kameras nur dazu da, um das Datenblatt zu erweitern? Tun sie überhaupt etwas? Unsere beste Vermutung ist, dass sie die Aufnahme von Hintergrundunschärfe und Makroaufnahmen etwas beschleunigen. Glücklicherweise gibt es Ablenkungen von dieser möglichen Täuschung.

Die Oppo A9 2020 nimmt auch einige der besten Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen auf, die wir zu diesem Preis gesehen haben. Sie verwendet die gleiche Mehrfachbelichtungstechnik wie die teureren Modelle von Oppo. Schalte in den Nachtmodus und das Telefon wird leicht in die Ansicht hineingezogen, um sicherzustellen, dass deine natürlichen Handbewegungen die Kanten der Aufnahme nicht beeinflussen.

Und es führt zu einer enormen Verbesserung der Details, des Dynamikbereichs und der allgemeinen Bildqualität, im Gegensatz zu den Low-Light-Modi vieler Budgettelefone.

Dies ist die Funktion „Trickle Down“ in Aktion. Der Low-Light-Modus unterscheidet sich nicht wirklich von der Art, die in High-End-Handys verwendet wird. Allerdings müssen Sie den Nachtmodus manuell aktivieren.

Die automatischen Nachtaufnahmen haben das weiche, breiartige Aussehen der Kategorie Standard und jede Nachtaufnahme dauert sieben Sekunden. Das ist nicht schnell. Das Google Pixel 3A XL hat hier nichts zu befürchten, deshalb ist es gut, dass das Telefon viel teurer ist.

Wie wäre es mit Tageslichtbildern? Mit dem Oppo A9 2020 können Sie tolle Bilder aufnehmen. Auch hier sind einige der besten zum Preis erhältlich.

Allerdings ist die Verarbeitung des Telefons manchmal zu stumpf und grob. Das Oppo A9 2020 versucht bei zu vielen Szenen eine extreme Verbesserung des Dynamikumfangs durchzuführen, was bei der Aufnahme von Bäumen zu seltsam aussehenden Netzen mit dunkleren und helleren Teilen führen kann.

Der HDR-Modus ist zwar effektiv, aber nicht immer besonders natürlich wirkend. Manchmal ist auch die Farbtemperatur der Bilder etwas uneinheitlich, besonders wenn der Himmel nicht als Referenz für die Grundlinie dient. Einige wenige Bilder, die wir gemacht haben, sind etwas zu kühl, aber das kann man im Schnitt noch etwas ändern. Oder du kannst die Farbtemperatur im manuellen Modus selbst kontrollieren.

Wir haben mit dem Oppo A9 2020 und dem Oppo Reno Z Rücken an Rücken fotografiert und haben einige ziemlich starke Unterschiede in der Verarbeitung der feinen Details festgestellt. Der Reno Z ist, keine Überraschung hier, besser. Aber, noch einmal, wenn man den Preis betrachtet, gibt es wenig, worüber man sich zu laut beschweren kann.

Der Makro-Modus wird automatisch aktiviert, wenn du dich deinem Motiv näherst. Er lässt dich zwar nicht wirklich näher heran und hält den Fokus aufrecht, aber er wirft den Rest des Bildes aus dem Fokus, was dein Motiv schärfer und vitaler aussehen lässt.

Stelle einfach sicher, dass du vor dem Kauf weisst, was die Quad-Kamera wirklich bietet. Zum Beispiel gibt es keine echte Zoom-Kamera. Die App lässt Sie 2x und 5x zoomen, aber die Ergebnisse sehen bei 5x ziemlich schockierend aus, mit fast rotoskopisch aussehenden Details dank des schieren Gewichts der Verarbeitung.

Das Ultra-Weitwinkel ist das einzige zusätzliche Sichtfeld, mit einem ungefähr 119-Grad Objektiv. Dies hat etwas mehr Verzerrung an den Rändern des Feldes als einige höherwertige Telefone, ist aber ein nützliches Werkzeug für Ihr Arsenal.

Die Videoaufnahme ist mit 4K und 30 Bildern pro Sekunde am besten. Und die effektive Software-Stabilisierung verschwindet ab 1080p. Dies sind Einschränkungen, die typisch für den Preis sind. Du kannst das Ultra-Weitwinkelobjektiv auch nicht zur Videoaufnahme verwenden. Der Rivale Moto G8 Plus verwendet diese zweite Kamera, um extra stabilisierte Videos aufzunehmen, aber die Software-Stabilisierung ist hier nicht besonders effektiv.

Die Selfie-Kamera hat einen 16MP-Sensor. Sie kann große Selfies bei vernünftiger Beleuchtung, vollgepackt mit Details, aufnehmen. Allerdings passt sie nicht im Entferntesten zu den besten bei wirklich schlechten Lichtverhältnissen.

Software

  • Läuft Android 9 überlagert mit ColorOS
  • Die Schnittstelle ist gewöhnungsbedürftig, aber im Allgemeinen gut

Der Oppo A9 2020 läuft mit Android 9 und der ColorOS 6-Schnittstelle von Oppo. Der Wechsel zu ColorOS kann auf den ersten Blick etwas unübersichtlich erscheinen, da es auf die Verwendung von quadratischen App-Icons besteht, die ihm ein steiferes Aussehen verleihen als die Standard-UI von Google oder Samsung.

Wir haben jedoch in den letzten Monaten ziemlich viel Zeit mit dem Interface verbracht, dank des Oppo Reno 2 und Reno 2 Z. Gib ihm eine Chance, sich einzuleben und du werden feststellen, dass dies ein absolut vernünftiges UI ist. Oppo hat auch in dieser Version einige vernünftige Entscheidungen getroffen.

Der Oppo A9 2020 verwendet fünf Reihen von App-Icons in der App-Schublade statt der üblichen vier. Dadurch kann man jeden Bildschirm mit Shortcuts versehen und es fühlt sich mehr wie ein Enthusiasten-Handy an als ein einfaches Budget. Das gleiche gilt für die Homescreens. Wenn du in den Einstellungen auf ein 5×6 Icon-Raster aufschlägst, erhältst du noch mehr Power-User-Feeling.

Angesichts dieser sinnvollen Raumnutzung erscheint ein anderer Teil albern. Das Dock auf Ihrem Startbildschirm benötigt viel Platz. Das erschien uns zunächst albern, aber nachdem wir das Layout optimiert hatten, um mehr Icons unterzubringen, schien es kaum noch Platz für unsere App-Bibliothek zu geben.

ColorOS 6.0 ist stabil, und da die Add-Ons ziemlich konventionell sind, sticht nichts zu sehr hervor. Es gibt einen Modus, der sich beim Spielen eines Spiels einschaltet, um die Leistung zu optimieren und Ablenkungen auszusondern. Eine Smart Assistant Homepage befindet sich links von der Hauptseite, aber du kannst sie ignorieren, wenn du möchtest. Wir haben sie benutzt, um unsere Schrittzahl ein paar Mal zu überprüfen.

Es gibt auch eine Shortcut-Leiste, die man durch Anklicken von der Seite des Bildschirms erreichen kann. Auch hier fanden wir sie nicht besonders nützlich, aber du könntest sie ignorieren oder deaktivieren, wenn du möchtest.

Filme, Musik und Spiele

  • Anständiger Bildschirm und Lautsprecher für Medien
  • Chipsatz kämpft mit anspruchsvollen Spielen

Das Oppo A9 2020 ist ein preisgünstiges Telefon für Video und Spiele, auch wenn es nicht über das hochwertigste Display oder den leistungsstärksten Prozessor verfügt. Das liegt an der Größe des Bildschirms.

6,5 Zoll ist ein (relativ) großer Raum für solche Inhalte und macht vor allem Videos sofort ansprechender.

Wir sind auch sehr froh zu sehen, dass der Oppo A9 2020 bereits für Netflix HD-Streaming (720p) zertifiziert wurde. Der Reno 2 Z war nicht das letzte Mal, als wir das geprüft haben.

Sogar die Lautsprecher des Oppo A9 2020 sind überraschend leistungsfähig. Es gibt einen Treiber an der Unterseite und einen weiteren oberhalb des Bildschirms, für Stereo-Sound. Die Audio-Qualität ist besser als wir erwartet haben. Wenn man bedenkt, wie sehr Oppo in einigen Bereichen Druck ausgeübt hat, schienen die Lautsprecher ein offensichtlicher Bereich zu sein, der einen Schlag einstecken sollte.

Sie haben eine ziemlich gute obere Lautstärke und eine bewundernswerte Präsenz und Projektion, obwohl sie nicht den gleichen Schlag im unteren Bereich oder die Wärme im mittleren Bereich haben, die einige viel höhere Telefone bieten. In Anbetracht des Preises sind wir jedoch mehr als zufrieden.

Die Position des Oppo A9 2020 als Budget Gaming-Star ist mit Vorbehalten versehen. Dieses Handy hat einen Prozessor im unteren Mittelbereich und es ist nicht dafür gemacht, die anspruchsvollsten Android-Spiele mit maximaler Grafik zu bewältigen.

PUBG spielt nur mit ’niedriger‘ Grafik, und ARK: Survival Evolved läuft nicht gut mit ‚epischer‘ Grafik. Sie müssen die Klangtreue reduzieren, um ein flüssiges Aussehen zu erhalten.

Leistung und Benchmarks

  • Snapdragon 665 Chipsatz und 4GB RAM
  • Die Leistung ist so, wie Sie es für den Preis erwarten

Der Oppo A9 2020 hat den Qualcomm Snapdragon 665 Chipsatz. Dies ist eine Okta-Core-CPU, die auf Kryo 260-Kernen basiert. Vier davon sind ‚Gold‘-Leistungskerne, die anderen vier sind weniger leistungsstarke ‚Silber‘-Kerne.

Motorola verwendet die gleiche CPU im Moto G8 Plus, was dir sagt, dass es sich um einen soliden Mittelklasse-Chipsatz handelt. Moto G Telefone neigen dazu, solide CPUs zu haben. Es bringt dem Oppo A9 2020 1.307 Punkte im Geekbench 5 (311 pro Kern).

Das ist genau die Art von Prozessor, die man in einem Telefon erwarten kann, das um $250/£250 schwebt. Er kann nicht jedes Spiel perfekt spielen, wenn man die Grafikeinstellungen maximal ausnutzt, aber er hat leicht genug Leistung, um Android gut laufen zu lassen.

Das Telefon hat 4 GB RAM, was mit dem Preis übereinstimmt. Aber könntest du anderswo mehr bekommen?

Das Xiaomi Mi 9T ist ein wenig teurer, aber man bekommt ein Upgrade auf das Snapdragon 730, und seine GPU ist fast doppelt so leistungsstark. Das ähnlich teure Samsung Galaxy A40 ist jedoch viel weniger leistungsstark. Der Kirin 710 GPU des Honor 20 Lite ist in etwa vergleichbar, aber wir sind immer noch zurückhaltend, Honor und Huawei Handys zu empfehlen, da die Auswirkungen des Huawei Verbots noch nicht überwunden sind.

Die Oppo A9 2020 ist in einigen Bereichen besser und in anderen schlechter als es zunächst scheint. Nur zwei seiner vier Kameras sind besonders nützlich, und das glasartige Design ist ganz klar ganz aus Plastik, wenn man das Telefon in die Hand nimmt.

Dennoch ist dieses Telefon ein Traum, mit dem man leben kann. Der Akku überdauert die Lebensdauer von fast jedem Android-Handy, und wenn du es vermeiden könntest, dich über die geringere Bildschirmauflösung aufzuregen, dann ist das Oppo A9 2020 immer noch ein Profi für anspruchsvollere Aufgaben.

Der große Bildschirm ist perfekt für Video und Spiele, und die Stereolautsprecher gehören zum besseren Klang zu diesem Preis. Wir können eine Reihe von Möglichkeiten zur Verbesserung dieses Telefons nennen, aber wenn man sie zusammenzählt, erhält man das Oppo Reno Z. Und das sagt dir, wie gut das Oppo A9 2020 auf seinen Preis zugeschnitten ist. Es ist eines unserer preisgünstigeren Lieblingsmodelle.

Für wen eignet es sich?

Das Oppo A9 2020 ist ein großartiges Telefon für Spürhunde, die nicht zu viel Geld ausgeben wollen. Es ist auch eines der günstigeren Telefone für diejenigen, die viel Video streamen.

Sein Display ist vielleicht nicht das fortschrittlichste, aber es ist groß und hell, und die Batterie kann die Strafe der ungeraden Reise in ein YouTube Kaninchenloch nehmen.

Solltest du es kaufen?

Die Attraktivität des Oppo A9 2020 variiert von Land zu Land. Der Preis ist hier entscheidend, denn je näher es an Handys wie das Moto G8 Plus und das Xiaomi Mi 9T kommt, desto mehr sticht sein niedrig auflösender Bildschirm hervor. Besonders in Großbritannien ist dies ein großartiger Kauf, da es mit seinem Preis von 220 Euro für weniger als die meisten seiner offensichtlichen Konkurrenten verkauft wird.

Erste Überprüfung: November 2019

.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top