Samsung Portable SSD T5 Review

Samsung Portable SSD T5 Review

Samsung liefert eine Meisterklasse in Sachen mobiler Speicher

[lwptoc]

UNSER URTEIL

Das T5 ist ein spektakuläres Stück Speicherhardware und ein unbestreitbarer Erfolg von Samsung, aber du wirst einen hohen Preis dafür bezahlen. Stelle natürlich sicher, dass du kompatible Hardware hast, die die volle Leistung der SSD unterstützt.

+ VORTEILE                                                                       – NACHTEILE

Unglaublich schnell                                                          Teure
Sehr kompakt

Samsung MU-PA1T0B/EU Portable SSD T5 1 TB USB 3.1 Externe SSD Schwarz
  • Externer Highspeed-Speicher mit Kapazitäten von bis zu 2 TB im kompakten Format - kleiner als eine Visitenkarte
  • Bis zu fünfmal schneller als externe Festplatten mit Lesegeschwindigkeiten von bis zu 540 MB/s und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 520 MB/s
  • Die beiden mitgelieferten USB-Kabel Typ-C auf C sowie Typ-C auf A ermöglichen die Verbindung zu PCs, Macs, Smartphones, Smart TVs und Spielekonsolen
  • Sicherheit für Ihre Daten: Übersteht Stürze aus bis zu zwei Metern Fallhöhe dank stoßfestem Aluminium-Gehäuse mit verstärkendem Innenrahmen
  • Optional per App oder Software aktivierbare AES 256-Bit-Hardwareverschlüsselung: schützt Ihre Daten zuverlässig vor dem Zugriff Dritter

Große Dinge kommen in kleinen Paketen, wie die Samsung Portable SSD T5 jetzt beweist.

Wenn du nicht denken würdest, dass ein externes Speichergerät nicht kleiner sein kann als ein Hochleistungsnetzteil, würdest du dich irren. Das T5 ist in der Tat ungefähr so groß wie ein Stapel Kreditkarten. In der Tat ist das T5 jetzt gefährlich nah an die Größe von viel teureren Solid-State-Speichergeräten wie dem DataTraveler Ultimate GT USB-Laufwerk von Kingston. Das bedeutet, dass du es in deine Handtasche stecken kannst und niemand würde es zweimal anschauen.

Das ist ziemlich beeindruckend, besonders wenn man bedenkt, dass der Anschluss gegen ein 10 Gbps USB 3.1 Type-C Gen 2 Modell ausgetauscht wird, um die doppelte maximale theoretische Übertragungsrate seiner Vorgänger zu erreichen.

Wie bei vielen kleinen, aber leistungsstarken Geräten ist auch die Samsung Portable SSD T5 mit einem kolossalen Preisschild versehen. Mit etwas mehr als 376 £ (510€) bei Amazon für die 1TB Version, bringt es einen 20%igen Aufschlag auf das bestehende T3. Ist dieser steile Preisanstieg gerechtfertigt? Um das herauszufinden, sind wir hier.

Die gute Nachricht ist, dass mit den Angeboten für den Schwarzen Freitag und den Cybermontag, die allmählich auftauchen, du dieses sehr portable Laufwerk vielleicht zu einem günstigeren Preis finden wirst.

Samsung Portable SSD T5 Test

-Die Samsung Portable SSD T5 ist eines der besten externen Speichergeräte, die es gibt.

Entwurf

Das Laufwerk misst 74 x 57 x 10,5 mm und wiegt nur 51 g. Damit ist es klein und leicht genug, um problemlos auch in eine enge Jeans-Fronttasche gesteckt zu werden. Es ist komplett aus Metall (mit einem schick gebürsteten Finish) und außer dem großen Samsung-Logo auf der Vorderseite, der Power-LED und dem Typ-C-Stecker gibt es nichts Bemerkenswertes zu kommentieren. Im Grunde genommen unterscheidet er sich nicht viel vom T3, außer der Tatsache, dass er das zweifarbige Farbschema aufgibt.

Die Wahl eines Metallgehäuses stellt sicher, dass die Chips im Inneren richtig gekühlt werden und erhöht die allgemeine Robustheit des Gerätes.

Samsung Portable SSD T5 Bewertung

-Die Samsung Portable SSD T5 ist komplett aus Metall gefertigt.

Hardware

Das Laufwerk ist in Größen von 250GB bis 2TB erhältlich und wird mit einem ASMedia mSATA-to-USB-Bridge-Controller statt mit einem eigenen von Samsung geliefert.

Die große Verbesserung kommt von dem neueren, fortschrittlicheren 64-Layer 3D V-NAND Triple Level Cell Flash-Speicher, der verwendet wird, sowie von der aktualisierten Firmware und der Unterstützung für TRIM über das UASP (USB attached SCSI) Protokoll.

Es funktioniert nicht mit dem standardmäßigen exFAT-Dateisystem und Sie können das Laufwerk auf NTFS formatieren, um die Leistung bei der Übertragung kleiner Dateien zu verbessern.

Außerdem ist das Laufwerk nun offiziell mit Android-Geräten kompatibel und ist als stoßfest eingestuft, es kann Stürze aus bis zu 2m Höhe (wenn auch unter kontrollierten Bedingungen) verkraften.

Samsung Portable SSD T5 Kritik

-Die Samsung Portable SSD T5 erreichte respektable Lese-/Schreibgeschwindigkeiten von 433MBps bzw. 323MBps.

Leistung

Bei Verwendung eines USB Type-C Gen 1-Anschlusses (daher auf 5Gbps begrenzt) erreichte das T5-Laufwerk respektable Lese-/Schreibgeschwindigkeiten von 433MBps bzw. 323MBps in CrystalDiskMark und bis zu 462Mbps und 323MBps unter ATTO. Außerdem schaffte es eine 10GB-Datei mit Teracopy in 47 Sekunden zu übertragen, was eine reale Übertragungsrate von knapp über 212MBps ergibt.

Beachte, dass du viel höhere Zahlen erreichst, wenn du einen kompatiblen USB Type-C Gen 2 Anschluss verwendest, bis zu 540MBps/515MBps bzw. in Lese-/Schreibgeschwindigkeiten laut Samsung.

Du erhältst USB Type-C zu Type-C und Type-C zu Type-A Kabel, beide etwa einen Fuß lang, sowie eine 256-bit AES Hardware-Verschlüsselung und Software-Suite für Windows, MacOS und Android.

Endgültiges Urteil

Das Samsung T5 ist ein großartiges Allround-SSD für diejenigen, die unglaublich große Datenmengen bewegen oder transportieren wollen. Mit einer schnellen Übertragungsrate und einer dreijährigen Garantie zeigt das T5, dass Samsung bei der NAND-Technologie und der Herstellung eines Qualitätsprodukts an der Spitze steht.

Die Kontrolle der gesamten Lieferkette bedeutet größere Margen. Was die Konkurrenz betrifft, ist das Samsung T3 jetzt viel billiger als das T5 und könnte eine bessere Wahl für diejenigen sein, die sich nicht allzu sehr um den Leistungsgewinn des T5 sorgen. Oder auch für diejenigen, die planen, ein Laufwerk mit Geräten zu verwenden, die keinen 10Gbps USB 3.1 Typ-C Gen 2 Anschluss haben.

Wenn du also bereits ein T3 hast, kannst du zweifellos vorerst bei diesem bleiben.

Das Adata SD700 wird diejenigen ansprechen, die eine wirklich robuste Lösung wollen, die nur ein IP68-zertifiziertes Speichergerät bieten kann. Brände wird es nicht überleben, aber zumindest wird es einen versehentlichen Kaffeeaustritt ohne großen Schaden überstehen.

Wenn Geschwindigkeit jedoch deine Priorität ist, dann solltest du die SanDisk Extreme 900 in Betracht ziehen, die dank einer Kombination aus einem Paar SSDs in RAID 0-Konfiguration weitaus höhere Übertragungsraten bietet. Wie bei allen externen Speichergeräten empfehlen wir dir dringend, sich eine Art Backup-Lösung zu besorgen.

Denke jedoch daran, dass es eine ständige Flash-Speicherknappheit gibt, was bedeutet, dass die Preise höher sind als vor ein paar Jahren, und das wiederum bedeutet, dass das Samsung T7 (oder wie auch immer das Produkt der nächsten Generation heißen wird) wahrscheinlich in den gleichen SKUs, aber mit besserer Leistung, einem noch kleineren Formfaktor und zusätzlichen Funktionen (vielleicht RAID oder sogar eine Dualschnittstelle) erhältlich sein wird.

Toshiba/Western Digital hat jetzt 96-Layer 3D-NAND-Chips in ihrem Portfolio, und Samsung (und IMFT) wird wahrscheinlich mit der Produktion der fünften Generation, der 96-Layer 3D V-NAND 4-Bit pro Zelle QLC-Technologie, die ein Volumen von 1 TB pro Chip aufnehmen kann, nachziehen.

Samsung MU-PA1T0B/EU Portable SSD T5 1 TB USB 3.1 Externe SSD Schwarz
  • Externer Highspeed-Speicher mit Kapazitäten von bis zu 2 TB im kompakten Format - kleiner als eine Visitenkarte
  • Bis zu fünfmal schneller als externe Festplatten mit Lesegeschwindigkeiten von bis zu 540 MB/s und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 520 MB/s
  • Die beiden mitgelieferten USB-Kabel Typ-C auf C sowie Typ-C auf A ermöglichen die Verbindung zu PCs, Macs, Smartphones, Smart TVs und Spielekonsolen
  • Sicherheit für Ihre Daten: Übersteht Stürze aus bis zu zwei Metern Fallhöhe dank stoßfestem Aluminium-Gehäuse mit verstärkendem Innenrahmen
  • Optional per App oder Software aktivierbare AES 256-Bit-Hardwareverschlüsselung: schützt Ihre Daten zuverlässig vor dem Zugriff Dritter

Die besten Hardware Angebote:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top