Beste wasserdichte Fitnesstrainer 2020: Bänder, die du in der Dusche oder im Schwimmbad tragen kannst

Spritze mit diesen wasserdichten Fitnesstrainern

Der beste wasserdichte Fitnesstracker ist nicht nur ein praktisches Hilfsmittel für dein Training oder deine Läufe, sondern auch ein ständiger Begleiter vom Schwimmen bis zum Duschen danach.

Nicht alle Fitnesstracker sind jedoch wasserdicht, so dass sie ein Bad im Pool, eine schnelle Dusche oder einen besonders starken Regenschauer nicht überleben. Wenn du denkst, dass dein Fitnesstracker dem ausgesetzt sein wird, brauchst du etwas Besseres.

Aus diesem Grund haben wir eine Liste der besten wasserdichten Fitnesstracker zusammengestellt, die alle Elemente der Gesundheit und der Vitalfunktionen fantastisch aufspüren und auch ein Eintauchen in dein Getränk überleben können.

Nicht alle Geräte auf dieser Liste können deine Schwimmstatistik hervorragend verfolgen – dafür brauchst du unseren besten Schwimmwatch-Guide – aber sie sind alle so gebaut, dass sie mit dir in den Pool gehen können und nicht anfangen zu zittern, sobald du versuchst, mit ihnen Wasser zu treten.

Bei dieser Rangliste handelt es sich nur um Fitnesstrainer, also erwarte nicht, dass andere wassertaugliche Geräte wie der Fitbit Versa 2, die Apple Watch 5 oder die Samsung Galaxy Watch in dieser Liste auftauchen – du wirst unsere beste Smartwatch-Runde für alles Technischere überprüfen wollen. Außerdem haben wir unseren besten Fitness-Tracker-Leitfaden, falls du dich nicht zu sehr darum sorgst, dass er wasserdicht ist.

Lasse uns jetzt ins kalte Wasser springen, damit du unsere bevorzugten wasserdichten Fitnesstracker entdecken kannst, die du jetzt kaufen kannst.

1. Fitbit-Charge3

Deine Fitness in die Hand nehmen

Wasserdichte Bewertung: Bis zu 50m | Bildschirm: Ja, monochrom | Herzfrequenzverfolgung: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | GPS: Ja, über Telefon | Batterielebensdauer: bis zu 7 Tage | Kompatibilität: Android/iOS

+ Größerer Bildschirm
+ Leichteres Design
Immer noch kein GPS an Bord
Monochromer Bildschirm

Der Fitbit Charge 2 war ein guter Fitnesstrainer, aber er war nicht schwimmtauglich. Zum Glück hat das Unternehmen mit dem Fitbit Charge 3, der bis zu 50 Meter wasserdicht ist, Abhilfe geschaffen.

Und obwohl das eine der wichtigsten Verbesserungen hier ist, ist es nicht der einzige Grund, den Fitbit Charge 3 zu mögen, denn das Gerät hat auch einen viel größeren – wenn auch immer noch schwarz-weißen – Bildschirm, der die Interaktion mit dem Gerät angenehmer macht.

Das Design ist auch bei diesem Modell etwas schlanker, und du bekommst immer noch alle möglichen allgemeinen Gesundheits- und Fitnessfunktionen, einschließlich eines Herzfrequenzmonitors, geführter Atemübungen, Schlaf- und Übungsverfolgung.

Die Batterie ist ebenfalls sehr langlebig, aber es gibt immer noch kein GPS an Bord, so dass es für Läufer eine schwächere Wahl ist als manche Tracker.

2. Garmin Vivosmart 4

Es sagt dir, wie viel Energie du hast (oder auch nicht)

Wasserdichte Bewertung: Bis zu 50m | Bildschirm: Ja, monochrom | Herzfrequenz-Tracker: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | GPS: Nein | Batterielebensdauer: bis zu 7 Tage | Kompatibilität: Android/iOS

+ Gehäuse Batterie metrisch
+ Langlebige Batterie
Kleiner Bildschirm
Kein GPS

Der Garmin Vivosmart 4 zeichnet sich in erster Linie durch seine metrische Körperbatterie aus, die eine Zahl für Ihre Abnutzung angibt.

Außerdem verfügt er über die meisten Grundlagen, wie z.B. ein Herzfrequenzmessgerät, eine Schätzung des Fitnessalters, automatische Trainingsüberwachung, Schlafüberwachung, Stressverfolgung und Wasserdichtigkeit bis zu 50 Meter.

All das und eine Batterielebensdauer von bis zu einer Woche dürfte ein sehr beeindruckender Tracker sein, vor allem, wenn man bedenkt, dass dies die Bank nicht sprengen wird.

Wir waren größtenteils vom Vivosmart 4 beeindruckt, aber beachte einfach, dass es kein GPS gibt und der Bildschirm sowohl klein ist als auch manchmal nicht ansprechbar ist – er ist besonders fummelig, wenn er nass ist, was seinen wasserfesten Eigenschaften etwas Glanz nimmt.

3. Huawei Band 3 Pro

Stil und Inhalt eines Budgets

Wasserdichte Bewertung: Bis zu 50m | Bildschirm: Ja | Herzfrequenz-Tracker: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | GPS: Ja | Batterielebensdauer: 14 Tage Standby | Kompatibilität: Android/iOS

+ Großartige Akkulaufzeit
+ Gut aussehender Farbbildschirm
GPS kann langsam zu sperren sein
Keine ‚Atmung‘ möglich

Die Nachfolgerin der Huawei Band 2 Pro ist die Huawei Band 3 Pro. Dies ist einer der besten Fitnesstracker, den man kaufen kann, wenn man ein begrenztes Budget hat, und er hat einige erstaunliche Funktionen, wenn man bedenkt, wie viel er kostet.

Das Band 3 Pro ist mit GPS ausgestattet, es hat ein wasserfestes Design, was bei diesem Preis noch lange nicht garantiert ist, und es gibt einen 0,95-Zoll-Farbbildschirm, auf dem alle deine Daten am Handgelenk angezeigt werden.

Wir haben festgestellt, dass der Herzfrequenzmonitor genau ist, und obwohl das GPS schneller einrasten könnte, haben wir auch festgestellt, dass er präzise ist. Wenn du nach einem erschwinglichen Einstiegsgerät für deinen ersten Ausflug in die Welt des Fitnesstrainings suchst, ist dies ein großartiger Ort, um damit zu beginnen.

4. Fitbit Inspire HR

Inspiration zum Aussteigen vom Sofa

Wasserdichte Bewertung: Bis zu 50m **Bildschirm:** Ja | Herzfrequenzverfolgung: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | GPS: Nein | Batterielebensdauer: 5 Tage | Kompatibilität: Android/iOS

+ Hochwertiges Design
+ Viele verfolgte Metriken
Fehlende Schwimmverfolgung
Keine kontaktlosen Zahlungen

Dies ist nicht der fähigste Fitnesstracker in unserer Best-Of-Liste, aber er leistet viel, wenn man seinen Preis berücksichtigt, und du bekommst Zugang zu allen Spitzendiensten von Fitbit.

Es überrascht nicht, dass der Fitbit Inspire HR einen Herzfrequenztracker neben einer Vielzahl anderer Fitnesstracking-Funktionen bietet.

Er ist nicht so leistungsfähig wie der Fitbit Charge 3, da er weder über ein Schwimm-Tracking noch über die Fitbit Pay-Integration verfügt, aber das ist verständlich, da er viel günstiger ist.

Außerdem ist er schlanker und komfortabler als viele andere Tracker, die du kaufen kannst. Wenn du also einen Fitbit suchst, der dir nicht so schwer auf dem Handgelenk liegt, solltest du den Inspire HR als dein nächstes Fitnessband in Betracht ziehen.

5. Garmin Vivosport

Willst du etwas Sportliches? Probiere diesen Garmin

Wasserdichte Bewertung: Bis zu 50m | Bildschirm: Ja, Farb-Touchscreen | Herzfrequenz-Tracker: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | GPS: Ja | Batterielebensdauer: 7 Tage | Kompatibilität: Android/iOS

+ Klein für einen GPS-Tracker
+ Gute Akkulaufzeit
Geschmackloses Design
Keine Schwimm-Modi

Der zweite wasserdichte Garmin, den wir auf dieser Liste hervorgehoben haben, der Vivosport, ist einen Hauch teurer als das obige Gerät, aber er verfügt über ein eingebautes GPS.

Die Designsprache von Garmin ist bei allen Geräten sehr ähnlich, und uns gefällt das Aussehen dieses Bandes sehr gut, während die Tatsache, dass es mit einer einzigen Akkuladung eine ganze Woche lang hält, obwohl es mit einer Fülle von Spitzenfunktionen ausgestattet ist, beeindruckend ist.

Es mag zwar wasserdicht sein, aber wir stellen in unserer vollständigen Rezension fest, dass es sich beim Verfolgen des Schwimmens nicht besonders gut eignet und dass es für viele andere Trainingsarten, einschließlich Radfahren und Joggen, weitaus besser geeignet ist.

6. Honor-Band 5

Die beste wasserdichte Option der Ehre

Wasserdichte Bewertung: Bis zu 50m | Bildschirm: Ja, Farb-Touchscreen | Herzfrequenz-Tracker: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | GPS: Nein | Batterielebensdauer: 7 Tage | Kompatibilität: Android/iOS

+ Anständige Schlafverfolgung
+ Erschwinglicher Preis
Benachrichtigungen temperamentvoll
Der Bildschirm reagiert manchmal nicht

Das Ehrenband 5 war ein ernsthafter Fortschritt gegenüber dem Band 4, mit verbesserten Fitnessfunktionen in vielen Bereichen sowie einem Farb-Touchscreen, auf dem alle Informationen angezeigt werden können.

Eine der nützlichsten Funktionen ist das Schlaf-Tracking, das dir Ratschläge gibt, um deine Schlafzeit zu maximieren, aber auch einfach nur die Überwachung, wie es viele andere Fitnesstracker tun.

Der Honor Band 5 ist auch einer der preisgünstigsten Fitnesstracker auf dem Markt. Wenn du also einen Trainingsmonitor oder Schlafzähler willst, der nicht gleichzeitig ein Bankräuber ist, dann ist dies der richtige Ort, um nachzusehen.

Bester wasserdichter Fitnesstracker auf einen Blick:

  1. Fitbit-Charge 3
  2. Garmin Vivosmart 4
  3. Huawei Band 3 Pro
  4. Fitbit Inspire HR
  5. Garmin Vivosport
  6. Honor-Band 5

 

Schreibe einen Kommentar