Bester Fitnesstracker 2020: die 10 besten Aktivitätsbänder der Welt

Die definitive Rangliste der besten Fitnesstrainer

(Bildnachweis: Fitbit; Garmin; Huawei)

Wenn du hinter dem besten Fitnesstrainer her bist, während wir in ein neues Jahr gehen, dann hast du Glück: Wir haben die besten Fitnesstrainer hier zusammengetragen, die dir helfen können, die Daten zu bekommen, die du brauchst, um deine Vorsätze zu erfüllen.

Stelle dir diese Optionen wie einen elektronischen Wachhund für deine Gesundheit vor, indem du den Finger auf deinen Puls legst, ständig deine Vitalwerte misst, deine Schlafqualität überprüfst, deine Schritte zählst und (meistens) noch mehr.

Manche Leute nennen sie sogar intelligente Armbänder, vor allem weil Aktivitätsbänder heute so gut aussehen wie traditioneller Schmuck, aber sie sind auch so leicht, dass man sie am Handgelenk kaum noch bemerkt.

Bevor du weitermachst, solltest du wissen, dass wir nicht alle High-End-Tech-Armbänder in dieser Liste bewerten. Dafür wirst du unseren besten Smartwatch-Guide benötigen, der Spitzenprodukte wie die Apple Watch 5, Fossil Sport und Samsung Galaxy Watch Active 2 enthält.

Auch die Fitbit Ionic, Fitbit Versa oder Fitbit Versa Lite, die trotz ihres Markennamens allesamt Smartwatches sind und dementsprechend preisgünstig sind, finde hier nicht – obwohl sie in unserem besten Fitbit-Führer stehen.

Dieser Leitfaden soll dir jetzt das Beste vom Besten zeigen, was du für dein Geld bekommen kannst. Wir zeigen dir, wie die einzelnen Modelle in Bezug auf herausragende Funktionen, Spezifikationen, Preis, Design, die Qualität der Software, die du auf deinem Telefon verwenden wirst, und vieles mehr.

1. Fitbit-Charge 3

Kümmere dich um deine Fitness mit dem besten Tracker

Bildschirm: Ja | Herzfrequenztracker: Ja | Wasserdicht: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | GPS: Nein | Batterielebensdauer: Sechs Tage | Kompatibilität: Android/iOS

+ Leichte Gestaltung
+ Große Leinwand
Kein bordeigenes GPS
Kein Farbbildschirm

Der Charge 3 ist raffinierter als der Fitbit Charge 2 und gehört zu den ausgereiftesten Geräten des Unternehmens. Es ist leichter als das letzte Generation und sieht am Handgelenk besser aus. Es ist unser Allround-Fitnesstracker Nummer eins, da der Preis in letzter Zeit leicht gesunken ist, und es bietet eine Menge Einblicke in Ihre allgemeine Gesundheit.

Das Display ist größer und klarer als viele andere Fitnesstracker auf dieser Liste, aber es ist immer noch ein Schwarz-Weiß-Bildschirm.

Es gibt kein eingebautes GPS, wie einige andere Tracker auf dieser Liste, aber es ist wasserdicht und bietet eine vollständige Fitness-Suite einschließlich eines Herzfrequenz-Tracker. Du kannst das GPS verfolgen, indem du dein Telefon mit dem Tracker koppelst.

Du musst dafür etwas mehr ausgeben als für andere Fitnesstracker, die du in dieser Liste kaufen kannst, aber wenn du die gesamte Fitbit-App und -Erfahrung genießt und auch Zugang zu Benachrichtigungen und Fitbits fantastischem Schlaf-Tracking haben möchtest, wirst du dich für dieses Gerät entscheiden wollen, da es eines der besten Tracker ist, die das Unternehmen je gebaut hat.

2. Garmin Vivosmart 4

Es sagt dir, wie viel Energie du hast (oder auch nicht)

Bildschirm: Ja | Herzfrequenztracker: Ja | Wasserdicht: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | GPS: Nein | Batterielebensdauer: 7 Tage | Kompatibilität: Android/iOS

+ Schlankes Design
+ Langlebige Batterie
Kleiner Bildschirm
Kein GPS

Unser am höchsten eingestuftes Garmin-Produkt in der Liste der besten Fitnesstracker ist auch eines der erfolgreichsten in seiner Palette von Gesundheitsbändern.

Dieses Gerät ist nicht wie eine Vielzahl anderer Produkte der Marke Garmin für ernsthafte Sportler gedacht, sondern für diejenigen, die in der Lage sein möchten, auch das eine oder andere Übungsstück zu verfolgen und dafür ein attraktives Band zu haben.

Der Bildschirm ist bei dieser Version größer als bei anderen Garmin-Produkten, und der Akku hält etwa eine Woche lang, je nachdem, wie viel du trainierst.

Es gibt auch eine innovative Funktion namens Körperbatterie, mit der du lernen kannst, wann genau die beste Zeit für das Training ist, je nachdem, wie viel Energie du hast. Das ist großartig für diejenigen, die an ihrer Genesung und ihrem allgemeinen Wohlbefinden ebenso interessiert sind wie an der Anzahl der zurückgelegten Kilometer.

3. Huawei Band 3 Pro

Stil und Inhalt eines Budgets

Bildschirm: Ja | Herzfrequenztracker: Ja | Wasserdicht: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | GPS: Ja | Batterielebensdauer: Ja | 14 Tage Standby | Kompatibilität: Android/iOS

+ Großartige Akkulaufzeit
+ Gut aussehender Farbbildschirm
GPS kann langsam zu sperren sein
Keine ‚Atmung‘ möglich

Die Nachfolgerin der Huawei Band 2 Pro ist die Huawei Band 3 Pro. Dies ist einer der besten Fitnesstracker, den man kaufen kann, wenn man ein begrenztes Budget hat, und er hat einige erstaunliche Funktionen, wenn man bedenkt, wie viel er kostet.

Das Band 3 Pro ist mit GPS ausgestattet, hat ein wasserfestes Design (d.h. du kannst mit ihm schwimmen gehen) und einen 0,95-Zoll-Farbbildschirm, auf dem du alle deine Daten am Handgelenk anzeigen kannst.

Wir haben festgestellt, dass der Herzfrequenzmonitor genau ist, und obwohl das GPS schneller einrasten könnte, haben wir auch festgestellt, dass er präzise ist. Wenn du nach einem erschwinglichen Einstiegsgerät für deinen ersten Ausflug in die Welt des Fitnesstrainings suchst, ist dies ein großartiger Ort, um damit zu beginnen.

4. Fitbit Inspire HR

Inspiration zum Aussteigen vom Sofa

Bildschirm: Ja | Herzfrequenztracker: Ja | Wasserdicht: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | GPS: Nein | Batterielebensdauer: 5 Tage | Kompatibilität: Android/iOS

+ Hochwertiges Design
+ Viele verfolgte Metriken
Fehlende Schwimmverfolgung
Keine kontaktlosen Zahlungen

Dies ist nicht der fähigste Fitnesstracker in unserer Best-Of-Liste, aber er leistet viel, wenn man seinen Preis berücksichtigt, und Sie erhalten Zugang zu allen Spitzendiensten von Fitbit.

Es überrascht nicht, dass der Fitbit Inspire HR einen Herzfrequenztracker neben einer Vielzahl anderer Fitnesstracking-Funktionen bietet.

Er ist nicht so leistungsfähig wie der Fitbit Charge 3, da er weder über ein Schwimm-Tracking noch über die Fitbit Pay-Integration verfügt, aber das ist verständlich, da er viel günstiger ist.

Er hat ein schlankeres und komfortableres Design als viele andere Tracker, die du kaufen kannst. Wenn du also einen Fitbit suchst, der nicht schwer auf deinem Handgelenk liegt, solltest du den Inspire HR als dein nächstes Fitnessband in Betracht ziehen.

5. Garmin Vivosport

Der sportlichere Garmin

Bildschirm: Ja, Farb-Touchscreen | Herzfrequenz-Tracker: Ja | Wasserdicht: Wasserbeständig | Aktivitätsverfolgung: Ja | GPS: Ja | Batterielebensdauer: Ja | Kompatibilität: 7 Tage | Kompatibilität: Android/iOS

+ Klein für GPS-Tracker
+ Gute Akkulaufzeit
Geschmackloses Design
Keine Schwimm-Modi

Er ist nicht so stilvoll wie die meisten Fitbit-Produkte, aber es gibt einen Grund dafür, dass der Garmin Vivosport in dieser Liste vor den Produkten der letztgenannten Firma erscheint.

Er ist billiger als die meisten Fitbit-Produkte und hat auch ein eingebautes GPS. Wir haben festgestellt, dass der Vivosport eine solide siebentägige Akkulaufzeit mit einer einzigen Ladung bietet, selbst wenn die GPS-Funktionen genutzt werden.

Obwohl er wasserdicht ist, wird er dein Schwimmen nicht leicht verfolgen, aber der Vivosport eignet sich hervorragend für andere Arten von Training und ist großartig für die Verfolgung deines Joggens und Radfahrens. Außerdem haben wir festgestellt, dass der Herzfrequenzmesser ebenfalls sehr genau ist.

6. Honor-Band 5

Das neueste Kleidungsstück von Honor

Bildschirm: Ja, Farb-Touchscreen | Herzfrequenz-Tracker: Ja | Wasserdicht: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | GPS: Nein | Batterielebensdauer: 7 Tage | Kompatibilität: Android/iOS

+ Anständige Schlafverfolgung
+ Erschwinglicher Preis
Benachrichtigungen temperamentvoll
Bildschirm reagiert manchmal nicht

Das Ehrenband 5 war ein ernsthafter Fortschritt gegenüber dem Band 4, mit verbesserten Fitnessfunktionen in vielen Bereichen sowie einem Farb-Touchscreen, auf dem alle Informationen angezeigt werden können.

Eine der nützlichsten Funktionen ist das Sleep-Tracking, das dir Ratschläge gibt, um deine Schlafzeit zu maximieren, aber auch einfach nur die Überwachung, wie es viele andere Fitnesstracker tun.

Der Honor Band 5 ist auch einer der preisgünstigsten Fitnesstracker auf dem Markt. Wenn du also einen Trainingsmonitor oder Schlafzähler willst, der nicht gleichzeitig ein Bankräuber ist, dann ist dies der richtige Ort, um nachzusehen.

7. Xiaomi Mi Band 4

Xiaomis Budget-Fitness-Tracker

Bildschirm: Ja, Farb-Touchscreen | Herzfrequenz-Tracker: Ja | Wasserdicht: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | GPS: Angeschlossenes GPS | Batterielebensdauer: 20 Tage | Kompatibilität: Android/iOS

+ Sehr günstig
+ Schlankes Design
Die Verfolgung wird nicht automatisch gestoppt
Nur angeschlossenes GPS

Die Xiaomi Mi Band 4 ist ein erschwinglicher Fitnesstracker der Spitzenklasse, denn sie hat ein schlankes Design, einen kleinen Farbbildschirm mit einer kapazitiven Taste und eine Auswahl an zu verfolgenden Trainingseinheiten.

Für Fitnessliebhaber hat sie jedoch einige großartige Vorteile, wie z.B. eine Batterielebensdauer von 20 Tagen, einen nützlichen Herzfrequenzmonitor und einen leicht zu bedienenden Bildschirm. Wenn du also nach einem neuen Herzfrequenzmonitor suchst, gibt es weitaus schlechtere Geräte, die du kaufen kannst.

8. Amazfit-Bip

Sieht aus wie eine Smartwatch, ist aber eher ein Fitnesstracker

Bildschirm: Ja, schwarz-weiß | Herzfrequenz-Tracker: Ja | Wasserdicht: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | GPS: Ja | Batterielebensdauer: Ja | Kompatibilität: 1 Monat | Kompatibilität: Android/iOS

+ Stilvolles Design
+ Ausgezeichnete Begleiter-App
Die Auto-Pause-Funktion funktioniert nicht
Wählerische UI

Das mag eher wie eine Smartwatch aussehen als jedes andere Gerät auf dieser Liste, aber da es mit einer eigenen Software arbeitet und einen sehr großen Schwerpunkt auf die Fitness legt, haben wir beschlossen, es in unsere Liste der besten Fitnesstracker aufzunehmen.

Das Design des Amazfit Bip wurde von der Apple Watch beeinflusst (das lässt sich nicht leugnen) und es ist vollgepackt mit einer Menge Funktionen, darunter GPS, ein präziser Herzfrequenz-Tracker, Multi-Sport-Tracking, Sleep-Tracking und auch VO2 Max-Funktionen.

Wenn du nach einem Design suchst, das mehr an eine Uhr erinnert als alles andere auf dieser Liste, dann ist der Bip für dich genau das Richtige. Er ist auch leicht und weitere Highlights sind das ständig eingeschaltete Display und die starke Batterie, die je nach Nutzung etwa einen Monat halten sollte.

9. Garmin Vivofit 4

Einer der preiswertesten von Garmin

Bildschirm: Ja, Farb-LCD | Herzfrequenz-Tracker: Nein | Wasserdicht: Wasserbeständig | Aktivitätsverfolgung: Ja | GPS: Nein | Batterielebensdauer: 1 Jahr | Kompatibilität: Android/iOS

+ Superlange Batterielebensdauer
+ Kleines, aber farbiges Display
Kein GPS und keine Herzfrequenz
Keine telefonischen Benachrichtigungen

Der Garmin Vivofit 4 ist einer der besten Fitnesstracker, den das Unternehmen je entwickelt hat, und das bedeutet, dass er jetzt in dieser prestigeträchtigen Liste neben einigen anderen fantastischen Tracking-Produkten steht.

Uns gefällt besonders die superlange Batterielaufzeit des Vivofit 4, die es ermöglicht, dass du dein Gerät ein ganzes Jahr lang nicht aufladen musst. Das bedeutet, dass du es den ganzen Tag tragen kannst, dann die ganze Nacht für das Sleep-Tracking, und du musst dir keine Sorgen um das Aufladen machen.

Durch den Kauf dieses Trackers verpass zwar die telefonischen Benachrichtigungen, aber du profitierst von einem ständig eingeschalteten Farbdisplay, genauen Fitnesstracking-Funktionen – beachte nur, dass diese begrenzter sind als einige andere Tracker auf dieser Liste – sowie vom Zugang zu einer ausführlichen App, mit der du deine Statistiken auf deinem Smartphone aufschlüsseln kannst.

10. Moov-Now

Früher unsere Nummer eins

Bildschirm: Nein | Herzfrequenz-Tracker: Nein | Wasserdicht: Ja | Aktivitätsverfolgung: Ja | GPS: Ja, über Telefon | Batterielebensdauer: Sechs Monate | Kompatibilität: Android/iOS

Großartige Akkulaufzeit
Günstiger Preis
Eingeschränkte Funktionen
Kein Bildschirm

Auch wenn sie schon einige Jahre alt ist, ist Moov Now immer noch eine unserer Lieblings-Fitness-Bands. Es ist preiswert, bietet alles, was du dir von einem alltäglichen Tracker wünschst, und es hat eine phänomenale sechsmonatige Batterielebensdauer.

Das Moov Now ist jedoch nicht nur für das Step-Tracking konzipiert – es verfügt über ein Box- und Rep-Based-Training sowie einen Schwimmmodus zusätzlich zu den Funktionen für Lauftraining und Schlafüberwachung. Das ist eine Menge, mit der man sich beschäftigen kann.

Du bekommst kein GPS oder einige der komplexeren Fitnesstracking-Funktionen, die andere auf dieser Liste bieten, aber wenn du nach einem großartigen Alltags-Tracker suchst, der nicht viel Geld kostet, dann wird dir das Moov Now perfekt passen.

Bester Fitnesstracker auf einen Blick

  1. Fitbit-Charge
  2. Garmin Vivosmart 4
  3. Huawei Band 4 Pro
  4. Fitbit Inspire HR
  5. Garmin Vivosport
  6. Honor-Band 5
  7. Xiaomi Mi Band 4
  8. Amazfit-Bip
  9. Garmin-Vivofit 4
  10. Moov-Now

Schreibe einen Kommentar